Impressionen der Ibug 2021

Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Die Künstlerinnen und Künstler nutzen dazu viel von dem Material, das sie in der alten Fabrik vorgefunden haben. Bildrechte: Stadtverwaltung Flöha
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Für die Ibug in Flöha haben die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler die alte Buntpapierfabrik neu gestaltet. Bildrechte: Stadtverwaltung Flöha
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Die Künstlerinnen und Künstler nutzen dazu viel von dem Material, das sie in der alten Fabrik vorgefunden haben. Bildrechte: Stadtverwaltung Flöha
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Auch die Außenfassade der Buntpapierfabrik wurde von den Künstlern großflächig gestaltet. Bildrechte: Stadtverwaltung Flöha
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Die Gäste der Ibug können in diesem Jahr wieder von Gemälden über Graffiti bis hin zu Installationen viele verschiedene Kunststile entdecken. Bildrechte: Stadtverwaltung Flöha
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
Die Chemnitzer Künstlerin Theresa Kretsch ist zum ersten Mal bei der Ibug dabei. Sie baut eine textile Installation auf. Bildrechte: MDR/Anett Linke
Ibug 2021 Buntpapierfabrik Flöha
In der alten Fabrik stehen auch noch einige der Maschinen. In diesem Jahr werden zum Festival einige der historischen Bereiche abgesperrt und genauso belassen, wie sie vorgefunden wurden. Bildrechte: MDR/Anett Linke
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Flöha und Hainichen

Mehr aus Sachsen