Neuer Rekord Auf die Plätze, fertig, quetsch: 20 Frauen in einem Trabi

Fans des Trabis wollten einen Rekord in die Produktionsstadt des DDR-Kultautos, nach Zwickau, zurückholen. Die alles entscheidende Frage war: Wie viele Menschen passen in einen Trabi? 1976 hieß die Antwort mal 17 Personen. Und heute?

Spielerinnen des Handball-Bundesligisten BSV Sachsen Zwickau und Turnerinnen in einen Trabant 601
20 Spielerinnen des Handball-Bundesligisten BSV Sachsen Zwickau und Turnerinnen der Fliegenden Sachsen quetschten sich am Mitwochnachmittag in einen Trabant 601. Bildrechte: dpa

1976 war der erste Rekord in der Fernsehsendung "Außenseiter - Spitzenreiter" probiert worden. 17 Personen kletterten damals in Zwickau in einen Trabant. Dieser Rekord wurde aber vor zwei Jahren geknackt. In Brandenburg zwängten sich 18 junge Frauen eines Tanzvereins in einen Trabi.

Das konnten die Zwickauer nicht auf sich sitzen lassen. Und so holte der Verein Inter Trab mit Unterstützung der Handballerinnen des BSV Sachsen und der Turnschule Fliegende Sachsen den Rekord nun 45 Jahre nach dem Originalrekord zurück in die Trabi-Heimat.

Das ist fantastisch. Ich freue mich, dass wir den Rekord zurück nach Zwickau geholt haben.

Wolfgang Kießling Vorsitzender Verein Inter Trab

"Wir wollten damit auch zeigen, dass wir nicht nur schnell rennen und hart aufs Tor werfen können, sondern auch turnerische Fähigkeiten haben", sagte der BSV-Cheftrainer Norman Rentsch zur Teilnahme der Handballerinnen.

Wie viele Menschen passen in einen Pkw-Trabant? Diese Frage ist am Mitwochnachmittag bei einem Rekordversuch auf dem Zwickauer Marktplatz neu beantwortet worden. Das Ergebnis: 20 junge Frauen konnten sich in einen Trabi im Originalzustand quetschen. Vier Frauen passten in den Kofferraum des Fahrzeugs, inklusive Ersatzrad. Die Bedingungen für den Rekord waren, dass alle Türen von außen geschlossen wurden und alle Teilnehmerinnen über 1,52 Meter groß sind.

Die Aktion wurde filmisch dokumentiert. Die Aufnahmen werden den Angaben zufolge nun vom Rekord-Institut für Deutschland geprüft. Die Experten müssen den Rekord für die "meisten Personen im Trabant 601" noch bestätigen.

Quelle: MDR/al/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN | SACHSENSPIEGEL | 01. September 2021 | 19:00 Uhr

Mehr aus Zwickau, Altenburg und Greiz

Mehr aus Sachsen