Ursachensuche Sachsens Pflegeheime haben bundesweit höchste Sterberate

In Sachsen sind seit Oktober mehr Menschen in Pflegeheimen im Zusammenhang mit Corona gestorben als in allen anderen Bundesländern – 1.632 insgesamt. Das hat das Bundesgesundheitsministerium auf Anfrage der Linkspartei bekannt gegeben. Sachsens Sozialministerin Petra Köpping fordert von Heimbetreibern und kommunalen Gesundheitsämtern, die Hintergründe hierfür aufklären. Aufklärungsbedarf sehen auch die Patientenschützer.

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR AKTUELL RADIO | 26.02.2021 | 08:08 Uhr

Mehr aus Sachsen