Kriminalität Mann bei Streit in Dresden verletzt - Tatverdächtiger festgenommen

Ein Polizist mit einem stichfesten Kettenanzug.
Bei dem Einsatz in der Dürerstraße waren unter anderem Polizisten mit stichfestem Kettenanzug zu sehen. Bildrechte: xcitepress

Auf der Dürerstraße in Dresden hat es in der Nähe der Zöllnerstraße am Mittwochabend eine blutige Auseinandersetzung gegeben. Wie die Polizei mitteilte, wurde dabei ein 33 Jahre alter Mann schwer verletzt. Im Laufe des Donnerstagvormittags konnte im Stadtgebiet von Dresden ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Ein 20-jährige Syrer wurde vorläufig festgenommen

Die Polizisten hatten den Verletzten vor seinem Wohnhaus gefunden. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden, wo er noch immer stationär behandelt wird. Die Beamten waren gegen 22:40 Uhr mit mehreren Fahrzeugen angerückt. Teilweise trugen sie dabei Kettenanzüge, die vor Stichverletzungen schützen. Fußabdrücke aus Blut waren über den Gehsteig verteilt zu erkennen.

Die Dresdner Staatsanwaltschaft sowie die Kriminalpolizei Dresden haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar.

Blutspuren führen in einen Hauseingang hinein.
Blutspuren führten direkt vom Gehweg bis in einen Hauseingang hinein. Bildrechte: xcitepress

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Dresden | 20. Mai 2021 | 10:30 Uhr

Mehr aus der Region Dresden

Ein Dampfschiff auf einem Fluss. Im Hintergrund ein bewaldeter Hügel.  1 min
Die Weiße Flotte in Dresden ist wieder mit ihren Ausflugsdampfern auf der Elbe unterwegs. Bildrechte: MDR

Die Weiße Flotte in Dresden ist wieder mit ihren Ausflugsdampfern auf der Elbe unterwegs. Vorerst verkehren die Schiffe nach einem reduzierten Sonderfahrplan. Der reguläre Fahrplan soll wieder ab Mitte Juli gelten.

16.06.2021 | 17:19 Uhr

Mi 16.06.2021 15:24Uhr 00:58 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/dresden/dresden-radebeul/video-527912.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Sachsen