Dresden Eröffnung von buddhistischer Grabstätte in Dresden

Mönche eröffnen erste buddhistische Grabstätte in Dresden.
Lebensmittel, Getränke, Kerzen und Zigaretten. Ein reich befüllter Spendentisch soll den Spendern ein glückliches Leben und gutes Karma garantieren. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mönche eröffnen erste buddhistische Grabstätte in Dresden.
Mönche haben am Samstag die erste buddhistische Grabstätte in Dresden geweiht. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mönche eröffnen erste buddhistische Grabstätte in Dresden.
Lebensmittel, Getränke, Kerzen und Zigaretten. Ein reich befüllter Spendentisch soll den Spendern ein glückliches Leben und gutes Karma garantieren. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mönche eröffnen erste buddhistische Grabstätte in Dresden.
Gruppenfoto zur Eröffnung der Grabstätte. In Sachsen leben insgesamt etwa 8.000 Vietnamesen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (3) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Dresden

Mehr aus Sachsen