Dresden (Sachsen): Bundeswehrsoldaten berichten am 16.08.2002 Verteidigungsminister Peter Struck (r) und Ministerpräsidenten Georg Milbradt im Dresdener Diakonissenkrankenhaus über ihre Arbeit zur Sicherung des Gebäudes gegen das Hochwasser.
Dresden (Sachsen): Bundeswehrsoldaten berichten am 16.08.2002 Verteidigungsminister Peter Struck (r) und Ministerpräsidenten Georg Milbradt im Dresdener Diakonissenkrankenhaus über ihre Arbeit zur Sicherung des Gebäudes gegen das Hochwasser. Bildrechte: dpa