Musikalischer Stopp an der Elbe

Sonnenbaden auf dem Dach des Hausbootes.
Das Dach des Hausbootes ist für Holly gleichzeitig seine Sonnenterrasse. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Zuhörer beim Elbekonzert von Driftwood Holly in Dresden.
Am Mittwoch gab es ein kleines Konzert am Elbufer beim Blauen Wunder. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Sonnenbaden auf dem Dach des Hausbootes.
Das Dach des Hausbootes ist für Holly gleichzeitig seine Sonnenterrasse. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Kombüse
Im Hausboot gibt es eine Miniküche. Hier kann gekocht und sogar gebacken werden. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Bett mit Fenster zum Fluss
Vom Bett aus hat Holly einen wunderbaren Blick auf die Elbe. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Mann mit Gitarre auf einem Boot
Holly liebt das Leben auf kleinem Raum. Hauptsache die Gitarre ist dabei. Bildrechte: MDR/Madeleine Arndt
Alle (5) Bilder anzeigen

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen