Fundstück Skorpion in Dresdner Supermarkt entdeckt

Ein "Haariger Dickschwanzskorpion"
Skorpion im Supermarkt - sicherlich keine alltägliche Einsatzmeldung für die Dresdner Feuerwehr. (Symbolbild) Bildrechte: imago/blickwinkel

Mitarbeiter haben in einem Dresdner Einkaufsmarkt einen Skorpion gefunden. Die herbeigerufene Feuerwehr holte am Sonnabend nach eigenen Angaben zunächst ein Terrarium aus dem Dresdner Zoo, wie sie am Sonntag mitteilte. Darin wurde der Skorpion in ein Tierheim transportiert.

Herkunft zunächst unklar

Woher das ungefähr 1,5 Zentimeter große Tier stammt, ist noch unklar. Es tauchte jedenfalls in Alttolkewitz wieder auf.

Quelle: MDR/sw/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Polizeireport aus dem Studio Dresden | 28. Juni 2021 | 05:30 Uhr

Mehr aus Dresden und Radebeul

Mehr aus Sachsen