Einladung Das MDR SACHSEN-Funkhausfest - seien Sie dabei!

21. August 2023, 07:45 Uhr

Banner Funkausfest MDR SACHSEN
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am 29. Oktober 1923 wurde von Berlin aus die erste Hörfunksendung in Deutschland ausgestrahlt. Was folgte ist eine seit 100 Jahren andauernde Erfolgsgeschichte. Denn auch 2023 schalten drei Viertel der Deutschen täglich das Radio ein.

Das Team von MDR SACHSEN möchte dieses Jubiläum gemeinsam mit seinem Publikum feiern und lädt am Sonnabend, 16. September 2023, zum Funkhausfest in das MDR Landesfunkhaus Sachsen nach Dresden ein.

Blick hinter die Kulissen

Von 10 bis 16 Uhr verwandelt sich der Innenhof des Funkhauses in eine große offene Redaktion. An zahlreichen Ständen können Interessierte mit den Macherinnen und Machern von MDR SACHSEN – Das Sachsenradio, MDR SACHSENSPIEGEL sowie dem Team der Online-Angebote des Landesfunkhaueses ins Gespräch kommen.

Im Radiozelt können die Gäste am Vormittag live beim "Sachsen-Samstag" des Sachsenradios dabei sein. Am Nachmittag finden hier Gespräche mit den bekannten Expertinnen und Experten des Senders statt.

Im Kinozelt werden Filme aus dem Landesfunkhaus Sachsen präsentiert. Hier stehen die Autorinnen und Autoren von "Unterwegs in Sachsen", "Biwak", "Exakt - Die Story" oder "Der Osten - entdecke wo du lebst" Rede und Antwort.

Kathi Groll an Bord des Traditionskutters ZK 10
#hinreisend-Presenterin Kathi Groll wird am 16. September dabei sein. Bildrechte: Heike Riedel

An zahlreichen weiteren Ständen kann man sich aktuelle Podcasts von MDR SACHSEN anhören und einen Blick in die Übertragungswagen von Funk und Fernsehen werfen. Die Teams der Nachrichten und die Online-Redaktion werden gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern einen Ticker zum MDR SACHSEN-Funkhausfest gestalten

Den Blick hinter die Kulissen gibt es in den Studios von Fakt ist! und im virtuellen Studio, in dem jeden Tag der MDR SACHSENSPIEGEL entsteht.

Im Autogrammzelt sind im Laufe des Tages mehr als zwanzig Moderatorinnen und Moderatoren anzutreffen, die den Besucherinnen und Besuchern gerne persönliche Widmungen schreiben.

Krümel ist auch dabei!

Für alle großen Kleinen und alle kleinen Großen gibt es im Kinderzelt Live-Aufführungen der Krümel-Mannschaft, die seit über 30 Jahren jeden Sonntag vor allem das junge Publikum im Radio begeistert.

Stephan Bischof Krümel
"Krümel" ist seit über 30 Jahren eine feste Größe im Programm von MDR SACHSEN - Das Sachsenradio. Bildrechte: Martin Jehnichen

Diese Krümel-Stücke werden aufgeführt (bitte aufklappen):

10:30 Uhr: Das perfekte Geschenk
12:00 Uhr: Willis Märchentheater 
14:30 Uhr: Das perfekte Geschenk

Das MDR SACHSEN-Funkhausfest
Sonnabend, 16. September 2023
10 bis 16 Uhr

MDR-Landesfunkhaus Sachsen
Königsbrücker Straße 88, 01099 Dresden

Exklusive Führungen durch das Landesfunkhaus Sachsen

Wer zusätzlich an einer Führung durch das Funkhaus teilnehmen möchte, konnte sich vorher dafür online anmelden, da die Kapazitäten beschränkt sind. Zu sehen gibt es die Radiostudios, die Fernsehregie, Schnittplätze und mehr.

+++ Dafür sind alle verfügbaren Plätze bereits belegt. +++

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten

Der Zugang zum MDR SACHSEN-Funkhausfest erfolgt aus organisatorischen Gründen ausschließlich über die Rückseite des Funkhaus-Geländes in der Hans-Oster-Straße.

Parkplätze stehen ebenfalls in der Hans-Oster-Straße, Ecke Staufenbergallee und vor dem Fachgerichtszentrum zur Verfügung. Empfohlen wird allerdings die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis zur Haltestellte Staufenbergallee in Dresden:

Rückblick Das war das MDR SACHSEN-Funkhausfest 2017

Offene Atmosphäre, nette Gespräche - so war unser letztes Funkhausfest im Jahr 2017. Hier im Rückblick:

Blick auf eine Rasenfläche mit blauen Pavillons und zwei Fahrzeugen.
Blick von oben auf das Gelände des Landesfunkhauses Sachsen Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Blick auf eine Rasenfläche mit blauen Pavillons und zwei Fahrzeugen.
Blick von oben auf das Gelände des Landesfunkhauses Sachsen Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Menschen an einem weißen Auto mit offener Tür.
Unsere Gästen konnten einen Blick in usner Hörmobil werfen und mit den Reportern sprechen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei Frauen an einem silbernen Auto.
Auch der Übertragungswagen stand neugieringen Blicken zur Verfügung. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage gibt Autogramme.
Viele Moderatoren waren vor Ort und haben Autogrammwünsche erfüllt - so auch Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Menschen in einm Raum mit Scheinwerfern.
Im Fernsehstudio bekamen die Gäste exklusive Einblicke. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zwei Männer an Mikrofonen vor einer Gruppe von Menschen.
Für beide unsere Gäste sowie die Moderatorinnen und Moderatoren war das ein gelungenes Fest. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (6) Bilder anzeigen