Viktoriya (2.v.l), Yan (3.v.r) und Vira (2.v.r), die aus Kiew in der Ukraine geflohen sind, verfolgen bei der Sitzung des Landtages die Regierungserklärung des Ministerpräsidenten von Sachsen zum Krieg in der Ukraine
Viktoriya (2.v.l), Yan (3.v.r) und Vira (2.v.r), die aus Kiew in der Ukraine geflohen sind, verfolgen bei der Sitzung des Landtages die Regierungserklärung des Ministerpräsidenten von Sachsen zum Krieg in der Ukraine Bildrechte: dpa