Aus dem Polizeibericht Ermittlungen: Mann hängt in Borna Hakenkreuz-Flagge vom Balkon

Ein Mann hat in Borna eine Hakenkreuz-Flagge von seinem Balkon gehängt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hisste der 30-Jährige die Flagge am Donnerstagnachmittag. Als die Polizei eintraf und den Mann aufforderte, die Straftat zu beenden, verweigerte der Mann den Beamten den Zutritt zu seiner Wohnung. Daraufhin wurde über eine Richterin eine Durchsuchung der Räumlichkeiten angeordnet. Der Mann warf die Flagge dann auf die Straße. Sie wurde von der Polizei sichergestellt. Gegen den Mann wird nun wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.

Quelle: MDR/dk/dpa

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.02.2021 | 09:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig

Mehr aus Borna, Altenburg und Zeitz

Mehr aus Sachsen

Ein Haus 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Das Schauspielhaus Chemnitz ist in den ehemaligen Spinnereimaschinenbau gezogen.
Ab 1. Oktober wird dort der kleine Ostflügel bespielt.
Hintergrund sind die anstehenden Renovierungsarbeiten im Schauspielhaus.

28.09.2021 | 17:06 Uhr

Di 28.09.2021 17:00Uhr 00:47 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/chemnitz-stollberg/video-chemnitz-schauspielhaus-spinnbau-interim-theater-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video