Ein Toter und eine Schwerverletzte Schneefall, Glätte, zu schnell - mehrere Unfälle auf der A14 bei Leipzig

Rettungsfahrzeuge stehen auf einer gesperrten Autobahn
Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz, um die Unfallopfer zu bergen. Bildrechte: Eric Pannier

Auf der Autobahn 14 hat es am späten Freitagnachmittag mehrere Verkehrsunfälle gegeben. Dabei wurde ein Mensch getötet und mindestens ein weiterer schwer verletzt.

Wie die Polizei Leipzig auf Anfrage von MDR SACHSEN mitteilte, kamen bei winterlichen Straßenverhältnissen mit plötzlich einsetzendem Schneefall und Glätte zwischen den Anschlussstellen Mitte und Nord Richtung Magdeburg mehrere Fahrzeuge ins Schleudern. Ein Pkw sei mit sehr hoher Geschwindigkeit auf einen Lkw eines Automobilclubs aufgefahren, der ein Auto geladen hatte. Der Lkw kam ins Schleudern, stieß in die Mittelleitplanke und das geladene Auto stürzte herab. Der mutmaßliche Unfallverursacher wurde tödlich verletzt. Seine Beifahrerin musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Aktuell laufen die Ermittlungen durch den Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Leipzig, unterstützt von Gutachtern der DEKRA, so die Polizei.

Zwei weiterere Unfälle in unmittelbarer Nähe

Aufgrund der schwierigen Straßenverhältnisse haben sich in dem Bereich laut Polizei weitere Unfälle ereignet. So verlor in Sichtweite des bereits geschilderten Unfalls ein Fahrer die Kontrolle über sein Auto. Schließlich kollidierte das Fahrzeug mit der Leitplanke. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Ebenfalls fast zeitgleich geriet ein Wagen auf der Gegenfahrbahn ins Schleudern und touchierte die Leitplanke. Trümmerteile, die sich dabei lösten, beschädigten das Auto einer anderen Fahrerin. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. Der Sachschaden an den Autos beträgt 13.500 Euro.

Rettungsfahrzeuge und zwei Hubschrauber stehen auf einer gesperrten Autobahn
Auch ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Bildrechte: Eric Pannier

Quelle: MDR/sth

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 19.03.2021 | 22:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen