Verkehr Mehrere Sperrungen auf Autobahnen in Thüringen

In den kommenden Wochen müssen sich Autofahrer auf den Autobahnen in Thüringen auf Behinderungen einstellen. Wegen Bauarbeiten gibt es Sperrungen auf der A4, A38, A71 und A73.

Verlegen einer neuen Asphaltdecke auf einer Autobahn.
Auf Thüringer Autobahnen wird in den kommenden Tagen an mehreren Stellen gebaut. (Symbolfoto) Bildrechte: IMAGO / Jochen Tack

Auf mehreren Thüringer Autobahnen gibt es in den kommenden Tagen Sperrungen aufgrund von Sanierungs- und Bauarbeiten. So wird die Anschlussstelle Suhl/Zella-Mehlis auf der A71 in Richtung Sangerhausen ab Mittwoch voll gesperrt. Wie das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen mitteilte, wird die Asphaltdecke in den kommenden drei Wochen erneuert. Die Ein- und Ausfahrt soll bis zum 10. Mai gesperrt bleiben. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Ebenfalls auf der A71 wird zwischen den Anschlussstellen Gräfenroda und Ilmenau-Ost ab Mittwoch der Lastfahrstreifen in Fahrtrichtung Sangerhausen gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Auch dort wird die Fahrbahn saniert.

Warnhinweis Spurwechsel an einem Fahrzeug der Autobahnmeisterei auf der Autobahn A4 bei Regen
Bildrechte: IMAGO / imagebroker

Sanierungsarbeiten auf A38 im Kreis Nordhausen

Auch auf der A38 wird am Mittwoch der Lastfahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Nordhausen-West und Nordhausen in Richtung Leipzig gesperrt. Zwischen 7 und 18 Uhr werden Fugen saniert.

Aus dem gleichen Grund wird am 21. April der Lastfahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Großwechsungen und Nordhausen sowie die Anschlussstelle Nordhausen-West in Fahrtrichtung Leipzig gesperrt. Der Verkehr soll über die Nachbaranschlussstellen umgeleitet werden.

Bauarbeiten auf A4 und A73 ab Montag

Wegen Sanierungsarbeiten wird ab dem 25. April die A4 zwischen den Anschlussstellen Gera-Leumnitz und Ronneburg in Richtung Dresden gesperrt. Der Verkehr soll über die Gegenfahrbahn geleitet werden.

Auf der A73 zwischen dem Dreieck Suhl und der Anschlussstelle Schleusingen gibt es vom 25. April bis zum 5. Mai Bauarbeiten. In beiden Richtungen werden jeweils die Überholstreifen gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet.

MDR (jn)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 19. April 2022 | 12:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Thüringen

Kurzfilm 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK