Covid-19 Wartelisten für Terminvergabe bei Thüringer Impfportal in Planung

Das Thüringer Gesundheitsministerium plant Wartelisten für Menschen, die auf einen Corona-Impftermin  hoffen. Grund ist, dass das Thüringer Impfportal bis mindestens 8. Februar nicht funktioniert. Seit längerem sind dort keine Impftermine verfügbar. Als Grund wird ein Lieferengpass des Herstellers Biontech/Pfizer angegeben.

Eine Spritze wird auf eine Impfung vorbereitet.
Eine Spritze wird auf eine Impfung vorbereitet. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Thüringer Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) verwies in einem Online-Video auf die Zeit ab 1. April. Dann hoffe sie, werde die Zahl der Impfstoffe deutlich steigen. Man arbeite daran, dass sich die Menschen demnächst in Wartelisten eintragen können. Sobald wieder neue Impftermine vergeben werden könnten, sollten die Menschen auf der Warteliste dann informiert werden.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nchrichten | 23. Januar 2021 | 13:00 Uhr

Mehr aus Thüringen

Auf Elektroantrieb umgebauter Jaguar Daimler Double Six. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wer seinen Oldtimer sauber und leise mag, kann ihn auf E-Antrieb umrüsten lassen. Eine Erfurter Firma verwandelt alte Schönheiten in echte Elektroautos. Wie diesen Klassiker: einen Jaguar Daimler Double Six.

25.10.2021 | 13:41 Uhr

Mo 25.10.2021 13:20Uhr 00:51 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-oldtimer-elektrisch-auto-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video