Närrische Jahreszeit Karneval 2022: In diesen Orten feiern die Faschingsfreunde in Thüringen

Trotz der Corona-Pandemie können in diesem Jahr viele Karnevalveranstaltungen in Präsenz stattfinden. Manche Thüringer Vereine verlegen ihre Faschingsfeiern aber ins Internet. Eine Übersicht.

Menschen in Kostümen beim Karnevalsumzug Friemar.
Nach zwei Pandemiejahren können viele Karnevalveranstaltungen in Thüringen wieder stattfinden. Bildrechte: Holger John/Viadata

Nordthüringen

Beuren: 2. Karneval aus dem Wohnzimmer "Die Strandbar"

Der Beuerscher Karnevalsverein organisiert dieses Jahr wieder eine Online-Faschingveranstaltung - den 2. Karneval aus dem Wohnzimmer "Die Strandbar". Der Event ist am 26. Februar ab 19:19 Uhr auf dem YouTube-Kanal des Clubs zu verfolgen.

Bleicherode: Public-Viewing im Kulturhaus und 4. Online-Festsitzung

Der Bleicheröder Carneval Club lädt dieses Jahr am 26. Februar ab 18 Uhr zu einem Public-Viewing im Kulturhaus in Bleicherode ein. Es werden alle vier Online-Festsitzungen gemeinsam anschaut. Alternativ kann die diesjährige 4. Online-Festsitzung am 26. Februar ab 19 Uhr im Internet angesehen werden.

Greußen: Open-Air-Veranstaltung an der Lochmühle

Der Greußener KarnevalsClub bietet dieses Jahr eine Alternative in Form einer Open-Air-Veranstaltung an. Die soll am 28. Februar unter dem Motto "Greußen feiert Rosenmontag", stehen und um 11:11 Uhr beginnen. Als Ort habe man sich für das Gelände der Lochmühle entschieden, das mit einer Größe von rund 2.300 Quadratmetern dafür geeignet ist. Nach momentanem Stand findet der Event unter der Einhaltung der 2G-Regel statt. Überall dort, wo der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, muss zusätzlich eine Maske getragen werden.

Heiligenstadt: Live-Programm aus der Stadthalle

Der Heiligenstädter Karnevalverein bietet dieses Jahr ein Live-Karnevalprogramm aus der Stadthalle. Der Live-Stream kann am 26. Februar ab 19 Uhr auf dem YouTube-Kanal des Clubs gefolgt werden.

Sollstedt: Open-Air-Fest vor der Festhalle

Am 26. Februar ab 13 Uhr veranstaltet die Sollstedter Carnevalsgesellschaft ein Open-Air-Fest vor der Sollstedter Festhalle. Der Eintritt ist frei und unter 2G-Regel gestattet. Das schönste Kinder- und Erwachsenenkostüm werden ausgezeichnet. 

Sondershausen: Karnevalistischer Gottesdienst der Sondershäuser Vereine

Der Karnevalclub BCV "Blau-Weiß" Beberanien organisiert dieses Jahr den 1. Karnevalistischen Gottesdienst der Sondershäuser Vereine. Der Gottesdienst findet am 24. Februar um 19 Uhr in der Trinitatiskirche in Sondershausen statt.

Sondershausen: Online-Faschingprogramm bei BCV "Blau Weiß" Beberanien

Am 26. Februar um 19 Uhr veranstaltet der Karnevalverein BCV "Blau Weiß" Beberanien eine Online-Prunksitzung mit Live-Moderation. Ein Online-Kinderfasching ebenso mit Live-Moderation findet ein Tag später - am 27. Februar um 14 Uhr statt. Beide Events können auf dem YouTube-Kanal des Vereins verfolgt werden.

Wiehe: Open-Air-Glühweingala im Stadtpark

Der Wiehescher Carneval Club lädt dieses Jahr am 26. Februar ab 15 Uhr zu einer Open-Air-Glühweingala in den Stadtpark. Die Veranstaltung ist wetterabhänging und wird auch gleichzeitig auf YouTube gestreamt. Es gilt die 2G-Regel.

Südthüringen

Gleichamberg: Online-Karneval

Der Gleichamberger Karnevalsverein organisiert am 27. Februar um 18 Uhr einen Online-Karneval. Die Veranstaltung kann auf YouTube angeschaut werden.

Röhmild: Online-Büttenabend

Die Römhilder Karnevalsgesellschaft lädt in diesem Jahr zu einem Online-Büttenabend am 26. Februar ab 20 Uhr ein. Der Event ist auf dem YouTube-Kanal der Karnevalsgesellschaft anzuschauen.

Wasungen: Online-Karneval

Obwohl der große Umzug des Carneval Clubs Wasungen abgesagt ist, organisiert der Verein am 26. Februar drei Online-Events. Die Schlüsselübergabe an den Stadtkommandanten findet um 11:11 Uhr, die Abholung Prinz Karneval & Prinzenpaare um 13:11 Uhr und gemeinsames Singen bekannter Karnevalsschlager um 14:11 Uhr statt. Alle Veranstaltungen werden auf der Vereinswebseite gestreamt.

Ostthüringen

Bad Blankenburg: 2. Kurschania Digital

Der Bad Blankenburger Karnevalverein organisiert dieses Jahr wieder eine Online-Veranstaltung - 2. Kurschania Digital. Der Event ist am 26. Februar ab 19 Uhr auf dem YouTube-Kanal des Clubs zu folgen.

Königsee: Onlinesitzung und URK-Klassiker am Rosenmontag

Dieses Jahr organisiert die Karnevalgesellschaft "Unweiser Rat Königsee" zwei Online-Veranstaltungen. Am 26. Februar um 19:11 Uhr findet eine Onlinesitzung und am 28. Februar ebenso um 19:11 Uhr der Event "URK-Klassiker am Rosenmontag" statt. Beide Veranstaltungen sind auf dem YouTube-Kanal des Vereins anzusehen.

Neustadt an der Orla: Online-Weiberfasching und Miniatur-Umzug

Die Karnevalgesellschaft "Duhlendorf" veranstaltet auch dieses Jahr einen Online-Weiberfasching. Die Narren können bis spätestens Donnerstag, 17 Uhr, ein kreatives Fasching-Bild an die Karnevalgesellschaft senden. Unter den Teilnehmern wird dann ein Kostümpreis vergeben. Zusätzlich findet am 27. Februar um 14 Uhr ein "Miniatur-Umzug" statt, der online ausgestrahlt wird.

Rudolstadt: Livestream zum Fasching

Der Förderverein des Pennäler Karneval Club am Gymnasium Rudolstadt lädt dieses Jahr zu einem Fasching-Livestream ein. Der Event ist am 26. Februar ab 20:15 Uhr auf der Webseite des Vereins zu folgen.

Mittelthüringen

Alach: Weiberfasching, Prunksitzung und Rosenmontagsball

Karneval Club Alach lädt am 24. Februar um 20:11 Uhr zu einem Weiberfasching ein. Am 26. Februar um 19:11 veranstaltat der Verein eine Prunksitzung und am 28. Februar um 20:11 einen Rosenmontagsball. Alle Veranstaltungen finden im Alacher Gasthaus "Zur Schenke" statt. Der Zutritt ist unter 2G-Plus-Regel gestattet. Die Karten können auf der Vereinswebseite geschafft werden.

Erfurt: Weiberfastnacht, Prunksitzung und Gemeinschaftssitzung Erfurter Vereine bei FACEDU

Der Karnevalsverein FACEDU aus Erfurt organisiert dieses Jahr eine Weiberfastnacht am 24. Februar, eine Prunksitzung am 26. Februar und eine Gemeinschaftssitzung Erfurter Vereine am 1. März, jeweils um 19:33 Uhr, unter 2G-Plus-Regel. Die Eintrittskarten für die Veranstaltungen können auf der Vereinswebseite bestellt werden.

Erfurt: 2. Couch Karneval

Der Karneval Klub "Helau" Erfurt organisiert dieses Jahr den 2. Couch Karneval. Die Online-Veranstaltung ist am 25. Februar ab 19 Uhr auf den Facebook- und YouTube-Kanälen zu sehen.

Kannawurf: Kleiner Umzug und Rosenmontagsparty

Am 26. Februar organisiert der Kannawurfer Karnevalsverein doch noch einen kleinen Umzug durch das Dorf mit Musik und bunt kostümierten Vereinsmitgliedern. Der Start ist für 11:11 Uhr auf dem Schenkenplatz geplant.

Am Rosenmontag organisiert der Kannawurfer Karnevalsverein ab 10 Uhr eine kleine Veranstaltung mit Musik und Verpflegung auf dem Schenkenplatz. Der Event soll auch für die sozialen Medien aufbereitet und eingestellt werden.

Schloßvippach: Mini-Karneval

Im Schloßvippach wird dieses Jahr ein Mini-Karneval gefeiert. Am Sonntag, 27. Februar, soll es einen kleinen Umzug mit Spielmannszug und Tanzgruppe durch den Ort geben, wie der Schloßvippacher Carnevalsverein 1958 mitteilte. Die Einwohner sind dazu aufgerufen, ihre Häuser närrisch zu schmücken. Für die besten Dekoraktionen gebe es kleine Preise, teilte Präsidentin Yvonne Bursch mit. Eine Sitzung oder Veranstaltung im Saal wird es aber in diesem Jahr nicht geben. Der Rathaus-Saal werde ohnehin gerade umgebaut, hieß es.

Tunzenhausen: Abendveranstaltung und Kinderfasching

Der Faschingclub Tanzenhausen plant für das Faschingswochenende eine Abendveranstaltung und einen Kinderfasching. Beide Veranstaltungen finden unter 2G-Bedingungen statt. Die Plätze sind begrenzt, es kann telefonisch angemeldet werden. Die Abendveranstaltung beginnt in der Eventhalle Tunzenhausen am Samstag, 26. Februar, um 20 Uhr, der Kinderfasching am Tag darauf um 15 Uhr.

Westthüringen

Apfelstädt: Online-Programm vom Apfelstädter CC

Der Apfelstädter Karnevalclub bereitet dieses Jahr einen Video-Programm-Zusammenschnitt für den 26. Februar vor. Das Online-Programm soll auf Facebook zu sehen sein.

Georgenthal: Open-Air-Büttennachmittag

Am 26. Februar um 15:11 Uhr veranstaltet der Georgenthaler Karnevalverein einen Open-Air-Büttennachmittag am Parkplatz des Georgenthaler Bürgerhauses. Es gilt die 2G-Regel.

Gotha-Siebleben: Online-Faschingprogramm

In diesem Jahr finden die Karnevalveranstaltungen des Carnevals-Clubs-Gotha-Siebleben im Internet statt. Der Club lädt am 24. Februar um 14 Uhr zum Online-Rathaussturm der "Siebleber Menscher" ein. Um 18:11 Uhr veranstaltet der Verein zusätzlich einen Online-Stubenfasching.

Langenfeld: Live-Programm mit der Kirchengemeinde Sankt Anna Struth

Der Lengenfelder Karnevalverein lädt zusammen mit der Kirchengemeinde Sankt Anna Struth am 26. Februar um 19:11 Uhr zu einem Online-Karneval-Programm ein. Die Veranstaltung kann auf YouTube gefolgt werden.

Treffurt: Glühweinwanderung zur Ritterburg

Ziel der Glühweinwanderung ist die Ritterburg Normannstein. Der Rundwanderweg beginnt am Fuße der Burg. Sowohl auf dem Wanderweg, als auch auf dem Burghof haben mehrere Glühweinhütten am Samstag von 16:11 bis 22 Uhr und Sonntag von 14:11 bis 19 Uhr geöffnet.

Wechmar: Programmveranstaltung in der St.-Viti-Kirche

Der Wechmarer Karnevalclub veranstaltet dieses Jahr zwei Programmveranstaltungen in der St.-Viti-Kirche in Wechmar: am 25. und 26. Februar jeweils um 19 Uhr. Geplant ist an beiden Tagen anschließend ein OpenAir-Zusammensein auf dem Kirchplatz.

MDR (mw)

Mehr aus Thüringen

Fussball 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK