Basteln, backen, spielen Tipps für die Winterferien in Thüringen

Dieses Jahr fällt es aufgrund der Corona-Pandemie und des Lockdowns besonders schwer, die Kids in den Winterferien zu beschäftigen. Wir haben einige Tipps, die auch bei Schmuddelwetter funktionieren.

Vater und Tochter beim Basteln
Basteln mit dem, was da ist - das fördert die Kreativität der Kinder. Bildrechte: imago/Westend61

Winterspaß im Freien

Frische Luft, gerade in diesen Zeiten besonders wichtig. Knapp 60 Loipen und Skiwanderwege, rund 50 Winterwanderwege und über 20 Rodelhänge sind in Thüringen geöffnet. Auch im Thüringer Wald ist im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen alles für den Winterspaß vorbereitet.

Hören statt vorlesen

"Bambi - eine Lebensgeschichte aus dem Walde" von Felix Salten

1923 schuf der österreichische Schriftsteller Felix Salten seinen Kinderbuchklassiker "Bambi- Eine Lebensgeschichte aus dem Walde". In der MDR-Produktion liest Winnie Böwe und kreiert ca. 30 verschiedene Stimmen aus dem Wald, mit Dialekten und kleinen Sprachfehlern - so wird aus der doch eher ernsten Geschichte ein großes Hörvergnügen.

Hörspiele aus "Figarinos Fahrradladen"

Drüben bei Tweens, dem Kinderangebot des MDR, gibt es jede Menge Hörspiele zum Download. Da ist Figarino, der leicht trottelige Fahrradschrauber, der mit seinem Piratenkater Long John immerzu neue Abenteuer in seiner Fahrradwerkstatt erlebt. Dabei muss man hinzufügen, dass Long John extrem schlau, wortgewaltig und superschön ist - wie sich das für eine außergewöhnliche Katze gehört.

Long John mit Rahmen
Kater Long John Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Basteln mit Alltagsgegenständen

Die Bastelläden haben zu, aber es muss Beschäftigung her? Für unsere Basteltipps brauchen Sie keine Sonderprodukte, sondern nehmen einfach das, was im Haus ist: alte Klopapierrollen, Wollreste oder Holzstücke.

gebastelte Wollvögel 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Im Trend: Knüpfen

Corona verschafft viel Freizeit für ein neues Hobby. Handarbeit ist ideal für die Beschäftigung zu Hause. Und wer sich statt für Makramee oder Punch Needling entscheidet, ist statt altmodisch sogar ziemlich im Trend. Ebenfalls im Trend: nähen an der Maschine.

Punch Needling & Makramee
Bildrechte: MDR/Judith Heinze

Städte virtuell entdecken

Lust auf Städtereise? Zahlreiche mitteldeutsche Kommunen bieten virtuelle Stadtrundgänge und sogar Rundflüge mit freier Blickwahl an. Hier haben wir viele Links zusammengestellt:

Leckeres aus Topf und Pfanne

Ob Sauerkraut selber machen oder Tomaten einkochen: Einwecken oder Fermentieren kann eine Beschäftigung für die ganze Familie sein. Und auch Rezepte für Nudelgerichte kann man nie genug haben. Ebensowenig für Kuchen, vor allem für Schokoladenkuchen.

Für den Garten oder Balkon

Balkon und Garten sind während der Corona-Krise als sichere Rückzugsorte für Familien sehr wichtig. Zum Glück wird es dort nicht so schnell langweilig.

Säen Sie Samen gemeinsam mit Ihren Kindern aus und freuen sich nach wenigen Tagen über die Ergebnisse. Das vorsichtige Gießen und Beobachten macht auch jüngeren Kindern Spaß. Für die Aussaat müssen Sie keine Gefäße kaufen, Sie können auch Eierkartons, saubere Plastikschalen oder halbierte Toilettenpapierrollen verwenden.

Ein Anti-Langeweile-Glas gestalten

Wenn es zu Hause langweilig zu werden droht, hilft ein Anti-Langeweile-Glas. Dazu können Sie mit Ihren Kindern ein großes, ausgespültes Marmeladenglas bekleben und bemalen. In das leere Glas kommen kleine Zettel, auf die Sie gemeinsam Ideen schreiben. Das können Vorschläge für Spiele, Puzzles oder zum Anschauen von Büchern sein, aber auch kleine, altersgerechte Aufgaben:

  • Saatgut, Blumentöpfe oder Sandspielzeug (aus-)sortieren
  • eine Schatzkarte für den Garten malen
  • aus Zweigen, Zapfen, Moos und Blumen etwas basteln
  • Samenbomben selber machen
  • Laufrad, Fahrrad oder Gartengeräte putzen
  • einen Kuchen oder Muffins backen
  • eine besondere Blume zeichnen
  • Obstsalat oder frischen Fruchtsaft zubereiten
  • Gestalten mit Pflanzen: Blätter oder halbierte Früchte mit Wasserfarbe bemalen und auf Papier drucken

Wenn wieder Langeweile aufkommt, können die Kinder eine Idee aus dem Glas ziehen.

Für gemütliche Stunden vor dem Fernseher

Kein Kino, keine Veranstaltungen, aber Schmuddelwetter und Corona-Lockdown. Warum nicht mal in der ARD-Mediathek stöbern und eine Doku gucken? Wir haben Ihnen ein paar TV-Tipps für die Ferienzeit zusammengestellt.

Oster-und Frühlingsdeko basteln

Ostern kommt ja immer so plötzlich. Wir zeigen Ideen, wie das Osterfest bunt wird. Wir färben Eier, basteln tolle Deko und stecken Sträuße.

Quelle: MDR THÜRINGEN/dvs