Millionenschaden Feuer in Discounter in Apolda - Feuerwerk geht hoch

In der Nacht zu Montag brennt ein Discounter in Apolda im Weimarer Land lichterloh. Über dem brennenden Gebäude leuchten Raketen auf, die darin gelagert wurden. Bei dem Brand entsteht ein Millionenschaden.

Bei einem Brand in einem Discounter in Apolda im Weimarer Land ist in der Nacht zu Montag Millionenschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, war der Brand in dem Aldi-Markt am späten Sonntagabend ausgebrochen. Das Feuer zündete im Markt gelagertes Feuerwerk, das eigentlich am Montag abgeholt werden sollte. Die Raketen waren in ganz Apolda zu sehen und zogen viele Schaulustige an. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt.

Von Discounter und Bäcker stehen auf mehr als 700 Quadratmetern nur noch die Grundmauern. Zur Sicherheit wurde eine benachbarte Tankstelle außer Betrieb genommen, konnte aber noch in der Nacht wieder öffnen. Angrenzende Geschäfte wurden von der Feuerwehr auf weitere Brände untersucht, waren aber laut Polizei nicht betroffen. Die Feuerwehr war bis zum frühen Montagmorgen im Einsatz.

Technischer Defekt hat vermutlich Feuer verursacht

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro aus. Allein im ebenfalls abgebrannten Bäcker entstand ein Schaden von rund 300.000 Euro.

Vermutet wird ein technischer Defekt in der Bäckerei als Auslöser des Feuers. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Die Brandermittler konnten den abgebrannten Aldi-Markt noch nicht betreten. Die Kriminalpolizei ermittelt weiter zur Brandursache.

Mehr zum Thema

Weimarer Land Brand in Supermarkt in Apolda - gelagerte Raketen entzünden sich

Feuerwerk über brennendem Discounter
In der Nacht zum Montag ist ein Discounter in Apolda im Weimarer Land in Flammen aufgegangen. Darin gelagerte Raketen entzündeten sich und erhellten den schwarzen Nachthimmel. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwerk über brennendem Discounter
In der Nacht zum Montag ist ein Discounter in Apolda im Weimarer Land in Flammen aufgegangen. Darin gelagerte Raketen entzündeten sich und erhellten den schwarzen Nachthimmel. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwerk über brennendem Discounter
Die Raketen sollten eigentlich am Montag abgeholt werden. Das unbeabsichtigte Feuerwerk war in ganz Apolda zu sehen und zog Schaulustige an. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr löscht lichterloh brennenden Discounter
Bei dem Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr mit ausgefahrener Leiter neben brennendem Discounter
Von dem 700 Quadratmeter großen Gebäude, in dem sich auch ein Bäcker befand, stehen nur noch die Grundmauern. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Abstellbereich für Einkaufswagen in Flammen
Die Feuerwehr war bis zum frühen Montagmorgen im Einsatz. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Ausgebranntes Gebäude eines Supermarktes.
Nach dem Brand stehen von dem Supermarkt nur noch die Grundmauern. Es ist nur noch zu erahnen, dass hier Regale mit Lebensmitteln und anderen Waren standen. Bildrechte: MDR/Franziska Grewe
´Abgebrannter Supermarkt mit Einkaufswagen und Resten eines Corona-Schilds
Die Polizei geht am Montagvormittag davon aus, dass ein technischer Defekt das Feuer auslöste. Bildrechte: MDR/Franziska Grewe
Ausgebrannter Supermarkt.
Die Brandermittler konnten den abgebrannten Aldi-Markt demnach noch nicht betreten. Bildrechte: MDR/Franziska Grewe
Alle (8) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 18. Januar 2021 | 07:00 Uhr

Quelle: MDR THÜRINGEN/the

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 18. Januar 2021 | 07:00 Uhr

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Menschen sitzen feierend an einem Tisch. Drei Männer tragen Uniform. 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Im Kyffhäuserkreis werden am Freitag im Rahmen der Ehrenamtsgala engagierte Bürger gefeiert. Sie haben zum Beispiel in der Flutregion in Ahrweiler geholfen oder auch in der Altenhilfe.

24.09.2021 | 20:54 Uhr

MDR THÜRINGEN Fr 24.09.2021 19:00Uhr 00:19 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/nord-thueringen/kyffhaeuser/ehrenamt-gala-freiwillige-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video