Weihnachten Apolda: Weihnachtsmarkt fällt 2021 aus

Die Stadt Apolda hat ihren Weihnachtsmarkt abgesagt. Das für das Wochenende vom 26. bis 28. November angesetzte Lichterfest könne nicht in der geplanten Form stattfinden, hieß es aus dem Rathaus. Vor dem Hintergrund der weiterhin steigenden Corona-Zahlen im Weimarer Land seien die Auflagen sehr hoch, schwierig umsetzbar und wirtschaftlich unrentabel, hieß es.

Weihnachtsmarkt Symbolbild
Im vergangenem Jahr konnte das Licherfest aufgrund der Pandemie ebenso nicht stattfinden. (Symbolfoto) Bildrechte: Colourbox.de

Kleiner Ersatz in Apolda geplant

Um einen kleinen Ersatz zu schaffen, wird der Wochenmarkt am 26. November verlängert und um weihnachtliches Sortiment erweitert. Außerdem gibt es ein kleines Rahmenprogramm und um 19 Uhr ein Höhenfeuerwerk.

Quelle: MDR(mw)

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen