Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWelt

Zwischen Manebach und Stützerbach sowie in Rudisleben

Ilm-Kreis: Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfällen

von MDR THÜRINGEN

Stand: 16. Juni 2021, 07:51 Uhr

Im Ilm-Kreis sind am Dienstag zwei Motorradfahrer tödlich verunglückt. Laut Polizei gab es einen Unfall zwischen den Ilmenauer Ortsteilen Stützerbach und Manebach sowie einen weiteren Unfall im Arnstädter Stadtteil Rudisleben.

Ein in Rudisleben verunglückter Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Dort verstarb er am späten Abend. (Symbolbild) Bildrechte: dpa

Zwischen Stützerbach und Manebach: Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr

Bei dem Unfall am Nachmittag zwischen Stützerbach und Manebach geriet ein 50-Jähriger mit seinem Motorrad in einer Kurve in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem Auto zusammen. Er starb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Andere Verkehrsteilnehmer ignorierten die Absperrung der Unfallstelle durch die Polizei sowie Anweisungen der Einsatzkräfte vor Ort.

Rudisleben: Motorrad prallt auf Traktor

In Rudisleben war bereits wenige Stunden zuvor ein 67-Jähriger mit seinem Motorrad auf einen Traktor aufgeprallt. Der Mann kam schwerverletzt in ein Krankenhaus, wo er am späten Abend starb.

Quelle: MDR THÜRINGEN/the

Dieses Thema im Programm:MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 16. Juni 2021 | 07:00 Uhr

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen

Mehr aus Thüringen

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen