Ermittlungen Polizei ermittelt in Erfurt nach Fund von Hanfpflanzen in Buga-Beet

Hanfpflanze
Auf dem Gelände der Bundesgartenschau am Petersberg wachsen ganz legal rund 380 Hanfpflanzen. Bildrechte: imago images/VWPics

Am vergangenen Samstag wurden in Erfurt mehrere Hanfpflanzen in der Geraaue und im Nordpark entdeckt. Die Polizei entfernte rund 350 Pflanzen. Da der Hanfanbau grundsätzlich genehmigungspflichtig ist, wird nun gegen Unbekannt ermittelt.

Im Fall der in Erfurt entdeckten Hanfpflanzen wird wegen illegalen Anbaus ermittelt. Eine Polizeisprecherin sagte, es sei unerheblich, ob die Pflanzen den berauschenden Wirkstoff THC hätten oder nicht. Dem werde auch nicht weiter nachgegangen. Hanfanbau sei grundsätzlich genehmigungspflichtig.

Hanfpflanzen wachsen auf Buga-Gelände

Die Hanfpflanzen waren vor einigen Tagen in der Geraaue im Norden der Stadt und im Nordpark entdeckt worden. Die Polizei entfernte insgesamt 350 Pflanzen von zehn Zentimeter bis zu 1,60 Meter Höhe. Der Fund hatte für Aufsehen gesorgt, da das Beet im Rahmen der Bundesgartenschau angelegt worden war.

Derweil wachsen auf dem Gelände der Buga am Petersberg ganz legal Hanfpflanzen. Die 380 Pflanzen der Sorte Cannabis sativa - Faserhanf - gehören zum Ausstellungsbeitrag Erfurter Gartenschätze. Sie sind nach Buga-Angaben rauschfrei und wurden sachgemäß angemeldet.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | Regionalnachrichten | 23. Juni 2021 | 13:30 Uhr

3 Kommentare

martin vor 24 Wochen

Ob die Polizei und Staatsanwaltschaft nach Abschluss oder Einstellung der Ermittlungen auch mitteilen, wieviele Personentage diese Ermittlungen in Anspruch genommen haben?

mensrea vor 24 Wochen

Ich finde es schon seltsam, dass nicht weiter nach gegangen wird, ob die Pflanzen berauschenden Wirkstoff enthalten. Vielleicht waren die ja bei der anderen BUGA Bepflanzung übrig, es wurde einfach ein Beet aufgefüllt und jetzt macht man Ermittlungen obwohl das die gleichen Pflanzen sind?

Ralf T. vor 24 Wochen

Müssen die beschlagnahmten, aber legalen Hanfpflanzen eigentlich zurück gepflanzt werden?? 🤔

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen