Wirtschaft Flughafen Erfurt-Weimar bekommt neuen Geschäftsführer

Gerd Stöwer wird neuer Geschäftsführer am Flughafen Erfurt-Weimar. Als Interimsgeschäftsführer wird Stöwer ab Oktober die Geschäfte leiten. Der Gesellschafter hat dazu am Mittwoch den erforderlichen Arbeitsvertrag unterzeichnet. Stöwer wurde zudem in der Personalversammlung vorgestellt.

Ein Flugzeug steht vor einem Flughafengebäude
Der Flughafen Erfurt-Weimar hat einen neuen Geschäftsführer. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der bisherige Geschäftsführer Uwe Kotzan hatte im April mitgeteilt, dass er zum Jahreswechsel eine neue Aufgabe in Baden-Württemberg übernehmen werde. In den nächsten Monaten soll über ein Ausschreibungsverfahren eine neue dauerhafte Geschäftsführung gefunden werden.

Quelle: MDR THÜRINGEN/gh

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 02. September 2020 | 18:00 Uhr

2 Kommentare

Lyn vor 42 Wochen

Und der soll es jetzt raus reißen?
Das wage ich zu bezweifeln.

Critica vor 42 Wochen

Warum wechseln eigentlich andauernd die Geschäftsführer?

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen