Corona Erfurt: Lange Schlange bei Impfaktion in E-Burg

Großer Andrang bei Sonderimpfaktion in Erfurt: Vor der Engelsburg warteten am Mittwoch Hunderte Menschen auf eine Impfung gegen Corona. Die Warteschlange ging von der E-Burg bis zum Domplatz.

Menschen stehen vor einem Gebäude.
In der Erfurter E-Burg gab es am Mittwoch eine Sonderimpfaktion. Bildrechte: MDR/Andreas Kehrer
Menschen stehen vor einem Gebäude.
In der Erfurter E-Burg gab es am Mittwoch eine Sonderimpfaktion. Bildrechte: MDR/Andreas Kehrer
Menschen stehen in einer langen Schlange.
Viele Impfwillige warteten stundenlang auf einen Piks. Bildrechte: MDR/Andreas Kehrer
Menschen stehen in einer langen Schlange.
Die Schlange ging von der E-Burg bis zum Domplatz. Bildrechte: MDR/Andreas Kehrer
Menschen stehen vor einem Gebäude.
Sogar bis in die Pergamentergasse standen die Impfwilligen an. Bildrechte: MDR/Andreas Kehrer
Alle (4) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Mensschen sortieren Päckchen 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
27.11.2021 | 20:56 Uhr

Aktion "Kinder helfen Kindern": In Erfurt haben Helfer rund 5.000 Päckchen sortiert und verpackt. Sie sollen nun nach Rumänien gebracht und dort an Kinderheime, Kindergärten und Schulen verteilt werden.

Sa 27.11.2021 19:53Uhr 00:25 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-weihnachtsgeschenke-rumaenien-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junger Mann hilft beim Einpacken von Lebensmitteln in Tafel Jena 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK