#MDRklärt So kam es zum Amoklauf in Erfurt vor 20 Jahren

Logo MDRklärt
Bildrechte: MDRklärt

Der Amoklauf am Erfurter Gutenberg-Gymnasium vom 26. April 2002 ist einer der schwärzesten Tage Thüringens seit der Wende. Die Tat endete mit dem Tod von 16 Opfern sowie dem des Täters. Wir zeigen die Abfolge der Ereignisse, die zu der Tat geführt haben.

Ein Meer von Blumen vor dem Erfurter Gutenberg-Gymnasium am 05.05.2002.
Der Amoklauf in Erfurt hat viele Menschen erschüttert. Bildrechte: dpa

Triggerwarnung

Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Themen Amoklauf und Suizid. Bei manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen auslösen und Traumata reaktivieren. Bitte lesen Sie nicht weiter, wenn das bei Ihnen der Fall sein könnte.

Eine Chronik der Ereignisse vor dem Amoklauf in Erfurt.
Bildrechte: MDRklärt

MDR (Max Schörm)

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen