Präsident Arnold Unterhaltsamer Fehler in Ausstellung zum Einheitsfest in Erfurt

In einer Ausstellung zum Tag der Deutschen Einheit in Erfurt haben sich Fehler eingeschlichen - sie haben mitunter Unterhaltungswert. So zeigt ein Foto von 2009 Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Arnold Schwarzenegger, der Text über dem Bild berichtet aber davon, wie Merkel den früheren US-Präsidenten Barack Obama trifft. Ein Fehler, der sich leicht erklären lässt.

Ein Foto von Angela Merkel und Arnold Schwarzenegger auf einer Stele.
Nicht der ehemalige US-Präsident Obama, sondern der damalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger ist hier neben Angela Merkel abgelichtet. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

2009 hatte Merkel gleich mehrere weltberühmte Männer getroffen. Im März eröffnete sie mit dem damaligen kalifornischen Gouverneur Arnold Schwarzenegger die Computermesse Cebit in Hannover. Im November desselben Jahres traf sich Merkel, wie es auf dem Banner steht, "in den USA mit US-Präsident Barack Obama zu Gesprächen". Das Bild unter dem November-Eintrag sorgt für eine Text-Bild-Schere.

Stelen stehen auf dem Erfurter Domplatz.
Die Stelen auf dem Erfurter Domplatz erzählen Ausschnitte neuer deutscher Geschichte. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Alles "ein bisschen durcheinander"

Auf allen Stelen seien die Fotos "ein bisschen durcheinander" arrangiert, räumte ein Sprecher der Thüringer Staatskanzlei ein. Bilder seien "bunt verteilt worden". Im Fall von Schwarzenegger und Obama sei das Ergebnis in der Tat etwas ungünstig. Es werde nun versucht, Fehler im Rahmen der Möglichkeiten und noch vor Beginn der Feierlichkeiten am kommenden Wochenende zu ändern.

dpa, MDR (dst)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 29. September 2022 | 19:30 Uhr

5 Kommentare

kleinerfrontkaempfer vor 9 Wochen

Müssen es wirklich Promis auf Bildern sein?!
Hat mal jemand an die armen, gebeutelten Bürger in der Region AHRTAL gedacht?!
Werden die evtl. mal mit Bussen für ein paar Tage in vernünftige Behausungen zum "normal" Leben und durchatmen gebracht!?
Hauptsache Party und Selbstbeweihreucherung. Eine Schande.

Armin C. vor 9 Wochen

Das ist ja wirklich sowas von lustig, hahaha. Wo wir ja sonst nix zu lachen haben! Im Jahr 2009 hatte Merkel gleich mehrere weltberühmte Männer getroffen, na das freut uns aber mächtig! Dem Obama konnte sie dabei zum Amtsantritt huldigen und er ihr im Gegenzug schon zur 2. Amtszeit, ist das nicht wunderbar? - Und für welche Unterstützung hat sie sich 20 Jahre nach dem Mauerfall bei den USA bedankt? Hat nicht fast ausschließlich die Deutsche Rentenversicherung die deutsche Einheit bezahlt, das heißt also die Beitragszahler, als eine von vielen versicherungsfremden Leistungen???

nee vor 9 Wochen

Hoffentlich hat ihr Schwarzenegger bei der Begrüßung auch ordentlich die Hand gedrückt. 💪

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen