Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltRatgeber

Corona

Impfzentrum bietet Nacht-Impfen an - 56.000 freie Termine in Thüringen

von MDR THÜRINGEN

Stand: 23. Juli 2021, 09:32 Uhr

Die Impfstelle Sömmerda bietet am Freitag ein "Nacht-Impfen" an. Wie ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen sagte, sollen damit zum Beispiel Schichtarbeiter und Menschen erreicht werden, die tagsüber keine Zeit haben oder nicht am Ort sind.

In Sömmerda gibt es am Freitag das Angebot, sich nachts gegen Corona impfen zu lassen. (Symbolbild) Bildrechte: dpa

Zwischen 20 und 0 Uhr können sich Impfwillige über 18 Jahre mit dem Serum von Johnson & Johnson gegen Corona impfen lassen. Dieser Impfstoff muss nur einmal verabreicht werden.

56.000 freie Impftermine in Thüringen

In Thüringen wird zunehmend nach Möglichkeiten gesucht, Impfangebote auch außerhalb der Impfzentren machen zu können. Beispielsweise durch ein Nachtimpfen in Jena, Familienimpftage oder ein Impfangebot für Besucher des Kyffhäuserdenkmals soll die Möglichkeit des Impfens so einfach wie möglich gestaltet werden.

Laut Jörg Mertz von der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen sind aktuell 56.000 freie Impftermine verfügbar. Damit diese stärker genutzt werden, tritt die KVT als neuer Trikotsponsor des Fußball Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena auf. Damit können sich ab nächster Woche Fans vor den Jenaer Spielen impfen lassen.

Alles anzeigen

Quelle: MDR THÜRINGEN/fno

Dieses Thema im Programm:MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 23. Juli 2021 | 08:30 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Sömmerda

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen

Mehr aus Thüringen

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen