Weimar Dampf-, Diesel- und Elektro-Loks beim Sommerfest des Eisenbahnvereins

Dieselmotoren, lautes Hupen und der Geruch nach Schmiere - das zog am Wochenende Hunderte nach Weimar zum Sommerfest des Thüringer Eisenbahnvereins. 40 Lokomotiven wurden ausgestellt, darunter echte Raritäten.

Ein Mann sitzt in einer Lok neben einem Schaltpult.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Eisenbahnen stehen nebeneinander.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Menschen fotografieren Eisenbahnen.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Eine alte Lok.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Eine schwarze Lok.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Ein Schild mit der Aufschrift "Deutsche Reichsbahn".
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Ein Mann sitzt in einer Lok neben einem Schaltpult.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Ein Schaltpult mit einem Lenkrad.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Tische stehen in einer Halle.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Drei Feuerwehrautos stehen nebeneinander.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Eine alte Lok von vorne.
Bildrechte: MDR/Cornelia Mauroner
Alle (10) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen