Volksfest in kleinerem Rahmen Weniger Fläche und Maskenpflicht für Besucher: Zwiebelmarkt in Weimar eröffnet

In Weimar hat am Mittwoch der traditionelle Zwiebelmarkt begonnen. Wegen der Corona-Pandemie findet das Großereignis in diesem Jahr in deutlich kleinerem Rahmen statt. Außerdem gelten strenge Hygienevorschriften.

Mehrere Frauen mit Mundschutz schauen in der Innenstadt von Weimar auf eine Tafel mit Sicherheitshinweisen in Zusammenhang mit Corona
Welche Regeln gelten für den Zwiebelmarkt? Besucherinnen informieren sich am Eingang zur Weimarer Altstadt. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Kein Begleitprogramm für Zwiebelmarkt Weimar

Nach Angaben der Stadtverwaltung ist die Fläche des Marktes deutlich kleiner als sonst. Das Markttreiben findet nur auf dem Marktplatz, dem Theaterplatz und in der Schillerstraße - also der Verbindungsstraße zwischen beiden Plätzen - statt. In den vergangenen Jahren hatte sich der Markt über nahezu die gesamte Innenstadt erstreckt. Auch das sonst übliche kulturelle und musikalische Begleitprogramm gibt es in diesem Jahr nicht.

Menschen flanieren auf dem Zwiebelmarkt in Weimar
Erste Besucher am Mittwoch in der Schillerstraße in Weimar Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Maskenpflicht auf dem Zwiebelmarkt

Im Marktgebiet muss außerdem Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Befreiungen von der Tragepflicht werden laut Stadtverwaltung nicht akzeptiert, weil vor Ort keine Überprüfung möglich sei. Eine gastronomische Versorgung gibt es ausschließlich in Restaurants und Gaststätten, Imbissbuden und Bierwagen gibt es nicht. Auf ein Park-and-Ride-Angebot hat die Stadt in diesem Jahr auch verzichtet. Da die Veranstalter mit deutlich weniger Besuchern als üblich rechnen, halten sie die Parkflächen im Stadtgebiet für ausreichend.

Um die Einschränkungen insbesondere für die Hauptakteure - die Heldrunger Zwiebelbauern - erträglicher zu machen, hat die Stadt die Dauer des Zwiebelmarkts um zwei Tage verlängert. Traditionell bieten die Bauern ihre Erzeugnisse auf dem Markt an.

Verkaufsstand mit Zwiebelzöpfen auf dem Zwiebelmarkt in Weimar
Darum geht es in erster Linie auf dem Zwiebelmarkt: Die Zwiebelbauern aus Heldungen bieten ihre Produkte an. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Quelle: MDR THÜRINGEN/dr

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 07. Oktober 2020 | 19:00 Uhr

15 Kommentare

Grosser Klaus vor 50 Wochen


@Paule
Für sie heißt es also, dass unbekannte Bands, die als Hobby Musik machen, automatisch schlecht sind?
Haben sie schon einmal darüber nachgedacht, wieso sie keine Auftritte bekommen. Ich würde ihnen auch kein Auftritt geben.

Paule vor 50 Wochen

@Grosser Klaus, aber sicher ist es eine Frage des Geldes, ob auf solchen Veranstaltungen namhaft und qualitativ gute, oder unbekannte schlechte Hobby-Bands spielen. Ich habe bis vor 3 Jahren, die letzten 38 Jahre jedes Jahr auf dem Zwiebelmarkt in Weimar und auch in Apolda Musik gemacht. Ich denke schon, dass ich als Musiker auf der Bühne da ein wenig mehr Einblick und Erfahrung mit den Veranstaltern habe, als das Publikum vor der Bühne. Fakt ist das Veranstalter kein Geld mehr bezahlen wollen und den Musikern unverhohlen ins Gesicht sagen, dass die kostenlose Promotion auf der Bühne mehr Wert sei. Fakt ist auch, dass es bei den wenigsten Bands und Musikern Nachfolgeangebote von anderen Veranstaltern (die so wertvolle Promotion) gab, welche die Band beim Vorbeigehen dort gesehen haben.

Grosser Klaus vor 50 Wochen

@Paule
Es ist keine Frage des Geldes ob Bands gut oder schlecht spielen, siehe den Zwiebelmarkt in Apolda.
Beim Weimarer Zwiebelmarkt geht man nur nach dem Prinzip, Masse statt Klasse. Für mich ist er zum Trödelmarkt verkommen, bei dem auch Zwiebeln verkauft werden.

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Menschen sitzen feierend an einem Tisch. Drei Männer tragen Uniform. 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Im Kyffhäuserkreis werden am Freitag im Rahmen der Ehrenamtsgala engagierte Bürger gefeiert. Sie haben zum Beispiel in der Flutregion in Ahrweiler geholfen oder auch in der Altenhilfe.

24.09.2021 | 20:54 Uhr

MDR THÜRINGEN Fr 24.09.2021 19:00Uhr 00:19 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/nord-thueringen/kyffhaeuser/ehrenamt-gala-freiwillige-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Lustige Figuren aus Zwiebeln. 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Bis Sonntag laden Händler und Landwirte in Apolda zum Herbstmarkt - der traditionelle Zwiebelmarkt ist coronabedingt ausgefallen.

24.09.2021 | 20:51 Uhr

MDR THÜRINGEN Fr 24.09.2021 19:00Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/apolda-weimarer-land/video-zwiebelmarkt-herbstmarkt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video