Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWelt

Öffnungspläne

Ramelow: Weimars Shopping-Modell könnte thüringenweit kopiert werden

von MDR THÜRINGEN

Stand: 25. März 2021, 17:12 Uhr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) kann sich das Weimarer Shopping-Modell auch auf Landkreis-Ebene vorstellen. Ramelow sagte am Donnerstag MDR THÜRINGEN, wenn sich das Experiment in Weimar bewähre, könnte es auch auf Kreisebene, wie zum Beispiel in Nordhausen, stattfinden.

Dabei müsse aber systematisch auf Corona getestet werden. Dadurch würden auch die Infektionszahlen steigen, weil auf diese Weise die Dunkelziffer erhellt würde. Ebenso wichtig sei die Kontaktnachverfolgung.

IHK hofft auf schrittweise Öffnungen in Thüringen

Die Erfurter IHK begrüßte die Äußerungen Ramelows. Hauptgeschäftsführerin Cornelia Haase-Lerch sagte, dies sei ein kleiner, aber wichtiger Schritt nach vorn. Die Unternehmen stellten ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Umsicht unter Beweis. Wichtig sei allerdings, dass die Ankündigungen auch in einer praktikablen und verständlichen Weise in die neue Verordnung einfließen und schrittweise Öffnungen kommen.

Einzelhandel in Weimar öffnet für drei Tage

Das Thüringer Gesundheitsministerium hatte am Mittwoch das Weimarer Corona-Modellprojekt genehmigt. Damit können vom 29. bis 31. März Einzelhandelsgeschäfte und Kultureinrichtungen öffnen. Voraussetzungen sind jedoch das Tragen einer Maske, das Vorlegen eines negativen Antigen-Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Wird ein negativer PCR-Test vorgelegt, kann dieser maximal 48 Stunden alt sein.

Die Zahl der Besucher wird zudem beschränkt und sie müssen ihre Kontaktdaten angeben. Nach Angaben der Stadt sind Kinder bis zur Vollendung des 13. Lebensjahres jedoch nicht verpflichtet, ein Testergebnis vorzulegen. Das Shopping-Modell gilt auch für Kunden, die nicht in Weimar gemeldet sind.

Quelle: MDR/sar

Dieses Thema im Programm:Johannes und der Morgenhahn | 25. März 2021 | 07:20 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangerhausen - Wernigerode

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen

Mehr aus Thüringen

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen