Kleinwechsungen Landkreis Nordhausen: Lkw bei Abbiegen umgekippt

Wegen eines Lkw-Unfalls ist die Straße zwischen Großwechsungen und Hesserode (Kreis Nordhausen) am Montag für Stunden gesperrt gewesen. Nach Polizeiangaben war ein mit Splitt beladener Lkw gegen vier Uhr morgens beim Abbiegen umgestürzt. Der 57 Jahre alte Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Kieslaster Kleinwechsungen
Der Lkw kippte wenige Meter vor einem Wohnhaus um. Bildrechte: MDR/Silvio Dietzel

Die Feuerwehr musste Kraftstoff aus dem beschädigten Tank des Lkw abpumpen. Der Schaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 21. Juni 2021 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangerhausen - Wernigerode

Mehr aus Thüringen