Wandern Kreis Nordhausen: Neuer Urwaldpfad in der Rüdigsdorfer Schweiz eröffnet

In der Rüdigsdorfer Schweiz ist am Donnerstag ein neuer Urwaldpfad eröffnet worden. Der WWF Deutschland und der Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser haben in den beiden Naturschutzgebieten Rüdigsdorfer Schweiz und Harzfelder Holz einen Weg mit einem repräsentativen Ausschnitt der Gipskarstlandschaft markiert.

Eine Karte des neuen Urwaldpfads in der Rüdigsdorfer Schweiz.
Eine Karte des neuen Urwaldpfads in der Rüdigsdorfer Schweiz. Bildrechte: MDR/Sascha Moench

Er zeigt den Wanderern vielfältige Lebensräume gefährdeter Tier- und Pflanzenarten. Das Projekt wird unter anderem über die Initiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (FILET) gefördert.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 15. Juli 2021 | 16:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangerhausen - Wernigerode

Mehr aus Thüringen

Schulkind mit Maske über Kinn 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN

Die Maskenpflicht ist vorbei - zumindest in Thüringer Klassenräumen. Zwei Wochen nach Schulbeginn lief die Übergangsregelung wie geplant aus. Die Coronatest-Pflicht für Schüler entfällt ebenfalls.

21.09.2021 | 14:02 Uhr

MDR THÜRINGEN - Das Radio Di 21.09.2021 13:00Uhr 00:47 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-556224.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junge Männer neben ihren Mopeds 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK