Bad Langensalza Mann stiehlt kanisterweise Speiseöl und wird erwischt

Mit mehreren Kanistern Speiseöl auf einem Handwagen lief ein Mann am frühen Sonntagmorgen durch Bad Langensalza. Dabei wurde er von einer Polizeistreife gestört und musste er die Herkunft des begehrten Öls erklären.

Ölflaschen
70 Liter Speiseöl transportierte ein Mann durch Bad Langensalza. Bildrechte: imago images/Shotshop

Mit einer gestohlenen Ladung Speiseöl im Handwagen ist ein 51-Jähriger von der Polizei in Bad Langensalza auf frischer Tat ertappt worden. Wie die Beamten mitteilten, kontrollierte eine Streife den Mann am frühen Sonntagmorgen. Im Handwagen transportierte er mehrere Kanister mit insgesamt 70 Litern der derzeit begehrten Ware.

Er räumte ein, das Öl aus dem Lagerraum einer Gaststätte gestohlen zu haben. Die Polizei forderte den 51-Jährigen auf, die Kanister zurückzubringen. Gegen den Mann wird nun wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

MDR (nis)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten Nord-Thüringen | 17. April 2022 | 16:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda

Mehr aus Thüringen

Trockenheit in der Emse 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK