Krieg in der Ukraine Mühlhausen: Ukraine-Flagge in Form von Stiefmütterchen

Die Mühlhäuser Stadtgärtnerei hat im Park "An der Burg" Stiefmütterchen in blau und gelb gepflanzt. Die 900 Pflanzen symbolisieren die Flagge der Ukraine.

Pflanzenbeet aus blauen und gelben Stiefmütterchen vor dem Tilesius-Gymnasium
Insgesamt sollen die 900 Pflanzen im Park "An der Burg" in Mühlhausen die ukrainische Flagge symbolisieren. Bildrechte: MDR/Claudia Götze

Wie die Stadt informiert, sorgen insgesamt rund 25.000 Frühblüher für eine Farbenpracht in der Stadt und in den acht Ortsteilen. Zu sehen sind unter anderem Hornveilchen, Tausendschönchen und Vergissmeinnicht.

Mehr zum Thema Ukraine-Krieg in Thüringen

MDR (mab)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 26. April 2022 | 15:30 Uhr

4 Kommentare

Rumsdibums vor 16 Wochen

Stiefmütterchen sind eine herrliche Idee. Hat Mensch für die Blumenwahl vorher recherchiert?
Möglicherweise mögen die Ukrainischen Soldaten unter der Führung von Selenski auch lieber Heilkräuter?

Ostthueringerin vor 16 Wochen

Wäre der Titel nicht umgekehrt besser?

Statt „Ukraine-Flagge in Form von Stiefmütterchen“
„Stiefmütterchen in Form von Ukraine-Flagge“?

Tamico161 vor 16 Wochen

Lieber Blumen als Panzer, ach wenn dies unsere Regierenden nicht hören oder lesen wollen!

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda

Mehr aus Thüringen

Luftaufnahme eines niedergebrannten Vierseithofes in Albersdorf im Saale-Holzland-Kreis 1 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN JOURNAL
1 min 18.08.2022 | 19:00 Uhr

Brennende Forstmaschinen, mehrere Waldbrände und ein Großfeuer in einem Vierseithof in Albersdorf: Thüringer Feuerwehren hatten am Mittwoch und Donnerstag einiges zu tun.

MDR FERNSEHEN Do 18.08.2022 19:00Uhr 00:55 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-647920.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video