Serie I Starke Frauen Catrin Pengel - Abiturientin aus Altenburg

Catrin Pengel tanzt, malt, moderiert, kämpft für die Interessen der jungen Menschen in Altenburg, reist gerne und ganz nebenbei geht sie auch noch zur Schule.

Catrin Pengel
Jetzt kümmert sie sich erstmal um die aktuellen Baustellen. Hier ins ehemalige Pionierhaus wird das Jugendforum bald einziehen. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Hier treffen sich die Gründungsmitglieder des neuen Jugendcafés in Altenburg. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Catrin beim Tanzen. In einer Choreografie mit Cheerleading-Elementen. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Sie verreist sehr gerne und so oft wie möglich. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Catrin Pengel
Sie trainiert in einer Leipziger Tanzgruppe. Auftritte auf der Messe inklusive. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Catrin Pengel bei einem Projekt des Jugendforums Altenburg. Motto. "Gemeinsam für eine bessere Zukunft“. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Am letzten Dienstag wurde sie für ihre ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Stolz und glücklich nahm sie die Anerkennung entgegen. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Beim Rezitatoren-Wettbewerb hatte Catrin Pengel auch mitgemacht. Hier moderiert sie die Abschluss-Gala. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Ob sie später ins Altenburger Rathaus einziehen will, weiß sie noch nicht. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Jetzt kümmert sie sich erstmal um die aktuellen Baustellen. Hier ins ehemalige Pionierhaus wird das Jugendforum bald einziehen. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Zeit für Entspannung scheint sie nicht oft zu brauchen. Bildrechte: MDR/privat
Catrin Pengel
Wenn, dann zeichnet sie gern. Hier ein Selbstporträt. Bildrechte: MDR/privat
Junge Frau und junger Mann sortieren Flyer
Catrin Pengel war aktiv an der Vorbereitung der U18-Wahl beteiligt. Und hat auch zum ersten Mal gewählt. Bildrechte: MDR/Grit Hasselmann
Alle (13) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | MDR KULTUR spezial | 09. November 2018 | 18:05 Uhr

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen