Stadtrat Altenburg: Bewerbung für Landesgartenschau 2028 beschlossen

Die Stadt Altenburg bewirbt sich für die Ausrichtung der 6. Thüringer Landesgartenschau 2028. Das hat der Stadtrat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen.

Altenburg
Altenburg bewirbt sich um die Landesgartenschau 2028. (Archivbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Altenburg: Wolfgang Preuß mit Ehrenmedaille ausgezeichnet

Zudem zeichnete der Stadtrat Wolfgang Preuß mit der Ehrenmedaille der Stadt aus. Damit werde sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Altenburger Stadtrat und als Präsident des Landesverbandes Thüringen der Gartenfreunde gewürdigt, sagte ein Stadtsprecher. Die Stadtratssitzung am Donnerstagabend war die voraussichtlich letzte im Jahr 2020.

Quelle: MDR THÜRINGEN/ls

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 20. November 2020 | 10:30 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen

Ein Rohbau, im Hintergrund ein Kran. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Erfurt-Ringelberg ist Richtfest beim Neubau-Projekt gefeiert worden. Dort entstehen 78 Wohnungen. Das Projekt für rund 18,5 Millionen Euro soll im Sommer nächsten Jahres fertig sein.

22.09.2021 | 20:14 Uhr

Mi 22.09.2021 19:45Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-ringelberg-neubau-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Menschen auf Fahrrädern. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

An der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" haben sich in Thüringen und Sachsen 25.900 Menschen beteiligt - so viele wie noch nie. Die Krankenkasse AOK sponsert im Gegenzug 2.266 Bäume.

22.09.2021 | 20:03 Uhr

Mi 22.09.2021 19:44Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/video-mit-dem-rad-zur-arbeit-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video