Pahna Feuer auf Campingplatz im Altenburger Land - vier Wohnwagen zerstört

Auf einem Campingplatz in Pahna im Altenburger Land ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen. Nach Polizeiangaben wurden vier Wohnwagen komplett zerstört, sieben weitere und ein Auto beschädigt. Durch die Hitze explodierten mehrere Propangasflaschen.

Unter anderem war die Freiwillige Feuerwehr Eschefeld vor Ort und fotografierte das Ausmaß des Brandes:

Brand auf Campingplatz: 100.000 Euro Schaden

Das Feuer war aus unbekannter Ursache in einem Wohnwagen ausgebrochen. Die Flammen griffen schnell auf benachbarte Parzellen über. Verletzt wurde niemand. Mindestens 100.000 Euro Sachschaden entstanden.

Quelle: MDR THÜRINGEN/fno

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 29. Mai 2021 | 15:00 Uhr

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Sachsen

Ein Polizist trägt Handschellen und eine Waffe.
Ein Polizist war zwar nicht im Dienst, als er offenbar angetrunken eine Privatparty störte, dort einen Mann verletzte und später Kollegen angriff. Sein Dienstherr akzeptiert derartiges Verhalten trotzdem nicht (Symbolfoto). Bildrechte: dpa

Mehr aus Thüringen

Pulver Post 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In einem Briefzentrum in Erfurt gab es einen Feuerwehreinsatz. Beim Bearbeiten eines Briefes war Pulver aus dem Umschlag gerieselt.

03.08.2021 | 17:15 Uhr

Di 03.08.2021 16:30Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/pulver-brief-post-feuerwehr-polizei-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video