Dreharbeiten in Gera Hunderte Komparsen für historischen Seriendreh gesucht

Eine Erfurter Agentur sucht Hunderte Komparsen aus Gera und Umgebung für Dreharbeiten einer Serie. Die Agentur Filmissimo teilte am Mittwoch mit, die historischen Szenen für ein großes Serien-Projekt eines Streaminganbieters sollen im Februar in Gera gedreht werden. Dafür werden Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 80 Jahren gesucht.

Teilnehmer für ein Casting
"Von 18 bis 80 Jahre, schön/skurril, dick/dünn, Glatze/lockig usw.", hieß es von der Agentur. Bildrechte: dpa

Casten lassen können sich angehende Komparsen an diesem Freitag und tags darauf von 10 bis 17:30 Uhr in der Geraer Hainstraße. Alternativ ist es möglich, sich auf der Website der Agentur als Komparse zu registrieren.

Titel der Serie bleibt ein Geheimnis

Für welche Serie gedreht wird, verriet die Agentur nicht. Zur Handlung hieß es lediglich, diese basiere auf wahren Begebenheiten, die sich Ende der 80-er bis Mitte der 90-er Jahre in Ostdeutschland zugetragen hätten.

Quelle: MDR(mw)/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten Ostthüringen | 05. Januar 2022 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Mehr aus Thüringen