Naturbad Münchenbernsdorf

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Besonderheiten - hier fassen wir die wichtigsten Informationen für das Naturbad Münchenbernsdorf zusammen.

Naturbad Münchenbernsdorf mit Blick auf das Naturgewässer
Im Naturbad Münchenbernsdorf kann man sich gut durch das Quellwasser im Gewässer abkühlen. Bildrechte: Stadt Münchenbernsdorf

Saison:

  • vom 14. Mai bis zum 15. September 2022

Eintrittspreise:

Tageskarte:

  • Kinder und Jugendliche (sieben bis 17 Jahre): 2 Euro
  • Erwachsene: 3,50 Euro
  • Familientageskarte (zwei Erwachsene und maximal drei Kinder): 8 Euro (jedes weitere Kind: 2 Euro)


Zehner-Karte:

  • Kinder und Jugendliche (zehnmal Eintritt und achtmal bezahlen; übertragbar): 16 Euro
  • Erwachsene (zehnmal Eintritt und achtmal bezahlen; übertragbar): 28 Euro


Jahreskarte:

  • Kinder (sieben bis 17 Jahre): 25 Euro
  • Erwachsene: 50 Euro


Ermäßigt:

  • Schüler- und Feriengruppen (nach Voranmeldung): 50 Prozent Ermäßigung
  • Für Tages- und Zehnerkarten ab 17 Uhr und Sozialcard: 50 Prozent Ermäßigung

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag: 11 bis 19 Uhr
  • Samstag bis Sonntag und an Feiertagen: 10 bis 19 Uhr

Stoßzeiten:

  • Bei schönem Wetter

Schwimmbecken:

  • Es handelt sich um ein Naturbad.
  • Badeteich mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, jeweils 50 Meter lang; insgesamt ist das Bad circa 2.000 Quadratmeter groß.
  • Separates Planschbecken (außerhalb des Badeteiches)
  • Nichtschwimmerbereich: 500 Quadratmeter
  • Schwimmerbereich: 2.000 Quadratmeter

Liegewiese mit Schattenbereichen und ruhigen Ecken:

  • Große Liegewiese mit vielen Bäumen und Sonnenschirmen
  • Sonnige sowie schattige Plätze
  • Auch ruhige Ecken sind vorhanden

Imbiss:

  • Es gibt eine Gaststätte vor dem Eingang zum Naturbad, die von Badegästen genutzt werden kann (eigene Öffnungszeiten).

Welche Spielgeräte gibt es im Wasser- und Liegebereich? Sind Liegestühle und Wasserspielzeug auszuleihen?

  • Volleyballfeld
  • Im großen Sandkasten gibt es zwei Kinderkarusselle.
  • Ruderboote, Sonnenschirme und Volleybälle können ausgeliehen werden.

Gibt es Schwimmmeister? Kann man mit oder ohne Anmeldung Schwimmstufen ablegen? Werden Schwimmkurse angeboten?

  • Schwimmmeister ist vorhanden.
  • Kurse gibt es aktuell keine.

Gibt es Umkleidekabinen?

  • Zwei getrennte Gruppenumkleiden für Herren und Damen

Gibt es einen Wickelraum? Wie viele Toiletten und Duschen sind vorhanden?

  • Wickelraum ist nicht vorhanden (in Ausnahmefällen kann die Liege im Erste-Hilfe-Raum genutzt werden).
  • Getrennte Damen- und Herrentoiletten sowie eine Außendusche

Kann ich meine Wertsachen und Klamotten sicher in Spinden verstauen?

  • Nein

Wassertemperatur:

  • Wetterabhängig

Wie oft wird das Bad gereinigt?

  • Regelmäßig und nach Bedarf
  • Die Reinigungsarbeiten sind abhängig von der Frequentierung durch die Badegäste.
  • Nach den regulären Öffnungszeiten erfolgt eine gründliche Reinigung des Sanitärtraktes sowie aller anderen Bereiche.

Erreichbarkeit:

  • Vor dem Naturbad befindet sich eine Bushaltestelle.
  • Ein Abstellplatz für Fahrräder befindet sich vor dem Haupteingang.
  • Gegenüber dem Naturbad ist ein Pkw-Parkplatz mit drei Wohnmobilstellplätzen und einem Rastplatz zu finden.

Herkunft des Badewassers:

  • Quellwasser
  • Hauptzulauf aus drei Quellen

Was schätzen die Besucher, was kritisieren sie?

Positiv:

  • Kein gechlortes Wasser (außer Planschbecken)
  • Große Liegewiese mit ruhigen Plätzen
  • Die ruhige Lage
  • Großer Schwimmerbereich und das Planschbecken


Kritik:

  • Die bei ungünstigem Wind auf dem Wasser umhertreibenden Blätter

Um diese Informationen für Sie zusammenstellen zu können, haben wir im Internet recherchiert, Bewertungen gelesen und Menschen gefragt, die die einzelnen Bäder kennen. Allen Badbetreibern haben wir einen Fragenbogen geschickt. Die Rückmeldungen waren sehr unterschiedlich. Falls Sie etwas ergänzen wollen, können Sie uns gern schreiben.

Quelle: MDR THÜRINGEN/mab

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 14. Mai 2022 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Gera - Zwickau - Plauen

Mehr aus Thüringen

Mehr aus Thüringen