Jena Mindestens fünf Tote bei Corona-Ausbruch in Pflegeheim

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Jena sind mindestens fünf Menschen gestorben. 76 Menschen in dem Heim eines privaten Betreibers haben sich mit dem Coronavirus infiziert, wie die Stadt am Montag mitteilte.

Lage in Pflegeheim in Jena noch unklar

Da nicht alle Bewohner in Jena gemeldet seien und damit in der dortigen Statistik auftauchen, könnte die Zahl der Todesopfer auch höher liegen, erklärte ein Stadtsprecher. Für den Montag sei eine Begehung durch die Heimaufsicht geplant, danach gebe es mehr Klarheit über die genauen Umstände vor Ort.

Rollatoren stehen im Flur im Gemeinschaftsbereich eines Altenheims.
In einem Thüringer Pflegeheim hat es mindestens fünf Tote nach einem Corona-Ausbruch gegeben. (Symbolfoto) Bildrechte: dpa

Quelle: MDR THÜRINGEN/cfr

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 15. November 2021 | 14:00 Uhr

Mehr aus der Region Jena - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen