Saale-Orla-Kreis Disziplinarverfahren gegen Bad Lobensteiner Bürgermeister eingeleitet

Nach umstrittenen Äußerungen von Bad Lobensteins Bürgermeister Thomas Weigelt (parteilos) ist ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden. Wie ein Sprecher des Landratsamtes mitteilte, will die Rechtsaufsichtsbehörde des Saale-Orla-Kreises prüfen, ob Weigelt gegen seinen Amtseid verstoßen hat. Weiter wollte sich die Behörde mit Verweis auf das aktuell laufende Verfahren nicht äußern, so der Sprecher.

Thomas Weigel – Bürgermeister Bad Lobenstein
Gegen den Bad Lobensteiner Bürgermeister Thomas Weigelt ist ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Weigelt war in die Kritik geraten, weil er der Bundesregierung im sozialen Netzwerk Facebook Lügen und Verrat vorgeworfen hatte. Er soll geschrieben haben, dass die hohen Energiepreise nichts mit dem Krieg zu tun hätten, und von einer "systematischen Ausplünderung des Volkes durch die Regierung" gesprochen haben. Diese habe "ihr Volk verraten".

Entscheidung über Abwahlverfahren am 19. Mai

Auf Anfrage der Rechtsaufsichtsbehörde hatte Weigelt geantwortet, er könne sich an "eine solche Textpassage nicht erinnern". In einer Sondersitzung Anfang Mai diskutierte der Bad Lobensteiner Stadtrat, ob ein Abwahlverfahren gegen den Bürgermeister eingeleitet werden soll. Die Entscheidung dazu soll am 19. Mai fallen. Entscheidet sich der Stadtrat dafür, werden die Wählerinnen und Wähler darüber abstimmen, ob Weigelt im Amt bleibt.

MDR (sre/fno)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 11. Mai 2022 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Eine Dampflok 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 19.05.2022 | 21:57 Uhr

Größtenteils gilt das geplante 9-Euro-Ticket auch für die Harzer Schmalspurbahn. Lediglich für die Strecke zwischen Drei Annen Hohne und dem Brockengipfel gilt der alte Preis.

MDR THÜRINGEN Do 19.05.2022 19:00Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/nord-thueringen/nordhausen/video-neun-euro-ticket-harzer-schmalspurbahn-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video