Allgemeinverfügung Corona-Regeln: Das gilt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Allgemeinverfügung gültig bis auf Widerruf

Das 1677-1720 erbaute Residenzschloß der Herzöge von Sachsen-Saalfeld ist heute Sitz des Landratsamtes.
Bildrechte: dpa

Neue Corona-Verordnung für ganz Thüringen

In Thüringen gelten neue Corona-Regeln. Dazu ist eine aktualisierte Verordnung in Kraft getreten. Darüber hinaus können Landkreise und kreisfreie Städte weitere Regeln aufstellen, wenn die Corona-Lage dies erfordert. Weitere Informationen zu den gültigen Regeln und Allgemeines zu Corona haben wir auf unserer Übersichtsseite zusammengestellt.

Abhängig von den Infektionszahlen können die einzelnen Landkreise mit Allgemeinverfügungen Regeln vorschreiben, die über Vorgaben des Landes hinausgehen.

Maskenpflicht

Im Kreis Saalfeld-Rudolstadt gilt seit 15. Februar eine neue Allgemeinverfügung. Aufgrund sinkender Infektionszahlen hebt sie einige Beschränkungen der Allgemeinverfügung vom 27. Januar 2021 auf.

So gilt die Verpflichtung zum Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung für Personen ab vollendetem 15. Lebensjahr unter freiem Himmel nur noch während der Durchführung von Wochenmärkten innerhalb der örtlich gekennzeichneten Bereiche. Dies gilt in der Stadt Saalfeld auf dem Marktplatz und auf der Blankenburger Straße, sowie in der Stadt Rudolstadt auf dem Marktplatz inklusive des unmittelbar angrenzenden Abschnitts der Marktstraße. Ansonsten gelten die Bestimmungen der Landesverordnung.

Kommunale Sitzungen

Die verschärfte Maskenpflicht für die Teilnahme an einer Sitzung oder Beratung in den Kommunen und ihren Verbänden gilt weiter. Hier ist eine Mund-Nasen-Bedeckung nach dem Standard KN95 oder N95 sowie FFP2 oder FFP3 jeweils ohne Ausatemventil vorgeschrieben. Die sitzungsladende Kommune hat die Bereitstellung für jeden Teilnehmer zu gewährleisten.

Die komplette Allgemeinverfügung und nähere Details können Sie auf der Internetseite des Landratsamts nachlesen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Nachrichten

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Eine Löwenmutter mit ihren drei Jungen. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Waldzoo in Gera beommt drei neue Löwen. Mufassa, Mali und Sari sind im November 2019 im Magdeburger Zoo zur Welt gekommen. Am Montag traten sie ihre Reise nach Gera an.

12.04.2021 | 15:43 Uhr

Mo 12.04.2021 15:34Uhr 00:35 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/gera/neue-loewen-waldzoo-magdeburg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video