Erlebnispark Märchenwald Saalburg mit neuen Attraktionen

Der Märchenwald in Saalburg lockt jedes Jahr Tausende Besucher an. Auch wenn er derzeit geschlossen ist, wird hier ordentlich gewerkelt. In den zurückliegenden Monaten wurden Anlagen und Gebäude erneuert oder neues angelegt - wie die Wildtiergehege. Nun hofft das Team um Unternehmer Klaus Berka, dass der Erlebnispark bald wieder öffnen kann.

Neues Wildtiergehege im Märchenwald Saalburg
... bis zum neuen Wildtiergehege. Sobald das fertig ist, sollen hier Hirsche einziehen. Zuschauer können sie dann von der Terrasse der neuen Holzhütte beobachten. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Eingangsbereich des Märchenwalds Saalburg
Im Erlebnispark im Märchenwald hat sich einiges getan: Der Eingangsbereich ist im letzten Jahr neu  gestaltet worden. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Märchenwald-Betreiber Klaus Berka
Vor zwei Jahren hat der Unternehmer Klaus Berka den Erlebnispark mit zehn Mitarbeitern übernommen. Seitdem hat er 200.000 Euro in den Park investiert. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Im Märchenwald Saalburg
Wahrzeichen des Märchenwaldes ist das Hexenhaus oben auf dem Berg. Sein Innenleben wurde jetzt erneuert. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Im Märchenwald Saalburg
Außer natürlich der Hexe gibt es darin jetzt auch eine Modelleisenbahn und ... Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Puppen im Märchenwald Saalburg
... eine Wohnstube, in der die Puppen gezeigt werden, die Besucher dem Märchenwald seit 1990 geschenkt haben. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Im Märchenwald Saalburg
Direkt neben dem Hexenhaus führt ein neuer Rundweg den Berg hinauf. Von hier können Besucher bis zum Stausee schauen. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Ziegengehege im Märchenwald Saalburg
Vorbei geht es an Schauhäusern und Schautafeln über den Wald, an Kaninchen- und Ziegengehegen ... Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Neues Wildtiergehege im Märchenwald Saalburg
... bis zum neuen Wildtiergehege. Sobald das fertig ist, sollen hier Hirsche einziehen. Zuschauer können sie dann von der Terrasse der neuen Holzhütte beobachten. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Im Märchenwald Saalburg
Dann geht es den Berg wieder runter, vorbei an den neugestalteten Märchenhütten. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Im Märchenwald Saalburg
Der Märchenwald versteht sich als Erlebnispark. Deshalb gibt es auch Fahrgeschäfte für Kinder, wie dieses Butterfly-Modell, das Fans aus ganz Deutschland in den Park lockt. Bildrechte: MDR/Stefanie Reinhardt
Alle (10) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Der Morgen | 17. April 2021 | 08:21 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Eine selbstfahrende landwirtschaftliche Maschine. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fachkräftemangel, Umweltschutz und Klimawandel - viele Herausforderungen für die Landwirtschaft. Deshalb arbeiten die Hersteller von Maschinen und Traktoren daran, die Arbeit auf dem Feld noch effektiver zu machen.

22.10.2021 | 15:11 Uhr

Fr 22.10.2021 13:56Uhr 00:45 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/greiz/video-selbstfahrende-traktoren100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video