Breitensport Rennsteiglauf im Mai als Massenveranstaltung geplant

Die Organisatoren des Rennsteiglaufes planen den Crosslauf weiter als Massenveranstaltung. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Rennsteiglauf GmbH, Dirk Ellinger, sagte, die Läufe sollten am 21. Mai wieder in ihrer gewohnten Form stattfinden.

Für den Halbmarathon von Oberhof aus haben sich bisher bereits rund 6.000 Läufer angemeldet. Momentan wird an Konzepten gearbeitet, um den Rennsteiglauf auch in der Pandemie sicher durchführen zu können. Das Rahmenprogramm soll danach in Angriff genommen werden.

Teilnehmer des Halbmarathons beim Rennsteiglauf 2015
Teilnehmer des 2015er Rennsteiglauf-Halbmarathons. Bildrechte: MDR/Karina Heßland

MDR (rbü)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten Südthüringen | 15. Februar 2022 | 15:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Thüringen

Baustelle 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK