Südthüringen Brandanschlag auf Schule in Schönbrunn

In Schönbrunn im Landkreis Hildburghausen haben Unbekannte ein Feuer an einer Regelschule gelegt. Die Täter haben am Freitagabend am Kellereingang einen Papiercontainer teilweise ausgekippt und den Inhalt entzündet.

Weil ein Passant Alarm geschlagen hatte, konnte die Feuerwehr die Flammen frühzeitig löschen. Nach Angaben der Polizei entstand an der Hausfassade ein Schaden von schätzungsweise 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei Suhl hat Ermittlungen aufgenommen. Auch in Niederorschel und Stadtroda musste am Freitagabend die Feuerwehr ausrücken.

Quelle: MDR(cfr)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 04. Dezember 2021 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Hildburghausen - Sonneberg - Ilmenau

Mehr aus Thüringen