Bildung Ilmenau: Eltern und Schüler protestieren gegen Schulleiterin

Eltern und Schüler einer Grunschule protestieren in Ilmenau
Protest gegen die Leiterin der Grundschule Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Ilmenau haben Eltern und Schüler der "Grundschule Karl Zink"am Montagvormittag gegen die Zustände an der Schule protestiert. 55 Elternpaare mit Kindern trafen sich vor dem Gelände der Schule. Sie forderten, dass die Schulleiterin versetzt wird.

Nach Angaben der Schulelternsprecher setzt sie sich über Schulkonferenzbeschlüsse hinweg. Sie schaffe eine vergiftete Atmosphäre in der Schule. Kinder wollten nicht mehr zur Schule gehen, Lehrer stellten Versetzungsanträge.

Die Elternvertreter beklagen zudem ein fehlendes Corona-Hygienekonzept an der Schule. Der Versuch, über das Schulamt eine Lösung zu finden, sei bisher erfolglos geblieben. Die Schulleiterin selbst wollte sich auf Anfrage von MDR THÜRINGEN nicht zu den Vorwürfen äußern.

Quelle: MDR (sar)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 03. Januar 2022 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

Getreideernte auf einem Feld 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK