Wintersport Naturrodelbahn Oberhof startet in die Saison

In Oberhof hat am Samstag die Saison auf der Naturrodelbahn begonnen. Für den Transport nach oben steht ein Shuttlebus bereit. Es gilt die 2G-Regel. Geöffnet hat die Naturrodelbahn von 10 bis 16 Uhr.

Drei Männer stehen mit aufrechten Schlitten im Schnee
Das Team der Oberhofer Naturrodelbahn Christopf Hoffmann (mitte), Matthias Placht (links), René Kölner (rechts) hat die Piste natürlich auch getestet. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Drei Männer stehen mit aufrechten Schlitten im Schnee
Das Team der Oberhofer Naturrodelbahn Christopf Hoffmann (mitte), Matthias Placht (links), René Kölner (rechts) hat die Piste natürlich auch getestet. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Eine junge Frau sitzt mit einem MDR-Mikrofon auf einem Schlitten und lächelt
Reporterin Lisa Wudy hat sich auch auf die zwei Kilometer lange Strecke gewagt. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Eine Person mit roter Jacke setzt sich auf einen Schlitten
Dort erwarten die Rodler Spitzkurven und ein Gefälle von zwölf Prozent. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Ein Hang mit einem weit entfernten Schlittenfahrer in roter Jacke
Zurück zum Start kann man dann zum Glück mit dem Shuttlebus fahren. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Drei Schlitten und zwei Menschen stehen vor einem Wald im Schnee
Schlitten können übrigens vor Ort ausgeliehen werden. Bildrechte: MDR/Lisa Wudy
Alle (5) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 21. Januar 2022 | 19:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Ein Pkw prallte frontal gegen den Tunneleingang des Rennsteigtunnel auf der A71. mit Video
Am Rennsteigtunnel auf der A71 ist es am Dienstagmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw prallte aus noch unbekannter Ursache frontal gegen den Tunneleingang. Der schwer verletzte Fahrer starb auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Autobahn in Richtung Schweinfurt war voll gesperrt. Bildrechte: Ittig / News5

Mehr aus Thüringen

Rennrodler Johannes Ludwig vor dem Start. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 17.05.2022 | 16:28 Uhr

Nach 20 Jahren: Rodel-Olympiasieger Johannes Ludwig hat das Ende seiner Karriere bekannt gegeben. Der 36-jährige Oberhofer hatte bei Olympia in Peking noch einmal ordentlich aufgetrumpft.

Di 17.05.2022 15:07Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/suhl/video-johannes-ludwig-rodeln-karriereende-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video