Impressionen vom Thüringentag
Schmalkalden hat sich lange auf den Thüringentag vorbereitet. Endlich findet er auch statt. Bildrechte: MDR/Karina Hessland-Wissel

Andrea Berg, Barclay James Harvest Thüringentag in Schmalkalden: Die wichtigsten Infos zum Großereignis

10. Juni 2023, 15:23 Uhr

Zehntausende Gäste werden zum Thüringentag 2023 vom 9. bis 11. Juni in Schmalkalden erwartet. Alle Informationen zu Anreise, Parkmöglichkeiten und dem Programm. Dieses Jahr steht das Großereignis erstmals unter einem grünen Motto.

Schmalkalden wird am Wochenende vom 9. bis 11. Juni zum Mittelpunkt Thüringens. Dann wird in der Südthüringer Stadt der Thüringentag 2023 gefeiert. Das letzte Mal fiel das alle zwei Jahre statffindenden Fest aus. Zu den Höhepunkten des Wochenendes gehören Auftritte der Schlagerstars Ben Zucker am Donnerstag sowie Andrea Berg am Freitag. Spielen werden auch die Singer- und Songwriterin Lotte am Sonnabend und - als eines ihrer letzten offiziellen Konzerte - die britische Progressiv-Rock-Gruppe Lees‘ Barclay James Harvest am Sonntag.

Auf dem Hochschulgelände der FH Schmalkalden steigt außerdem eine große Party mit verschiedenen DJ's. Dazu kommt am Sonntag ein großer Festumzug. Schließlich schaut auch Ex-Fußballprofi Stefan Effenberg vorbei. Die Stadt Schmalkalden erwartet insgesamt nach Angaben von Bürgermeister Thomas Kaminski (parteilos) mehrere Zehntausend Gäste.

Hier finden Sie das vollständige Veranstaltungsprogramm und wichtige Infos zur Anreise:

Motto des Thüringentages: "Thüringens Grüner Tag"

Erstmalig steht der Thüringentag dieses Jahr unter einem grünen Motto. Damit möchte man Fragen zu Themen wie Ernährung, Landwirtschaft, Klimawandel oder Mobilität aufgreifen. Wie kann die sozial-ökologische Transformation gelingen? Darüber soll während der Veranstaltungstage diskutiert werden.

Zudem ist der Thüringentag als "nachhaltige Veranstaltung" zertifiziert. So würden keine Werbegeschenke verteilt, sondern lediglich Tütchen mit Baumsamen, erklärte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) nach einer Sitzung der Landesregierung in Schmalkalden.

Anreise mit dem Auto, Parkplätze, Shuttlebusse

Die Anreise mit dem Auto ist möglich. Pro Fahrzeug kostet das Parkticket auf den Besucherparkplätzen fünf Euro und kann vor Ort in bar bezahlt werden. Die Parkflächen werden weiträumwig ausgeschildert. Das Veranstaltungsgelände in der Innenstadt können Besucher bequem mit dem Shuttle vom Parkplatz aus erreichen.

Der Einsatz der Shuttlebusse erfolgt an allen Veranstaltungstagen ab Donnerstag, 8. Juni 2023, und ist kostenfrei. Im Zehn-Minutentakt pendeln die Busse zwischen den Besucher-Parkplätzen und der Innenstadt. Die Shuttlebusse verkehren Donnerstag von 16 - 1 Uhr, Freitag von 14 - 1 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 - 1 Uhr.

Für die Anfahrt aus verschiedenen Richtungen können folgende Parkplätze genutzt werden:

  • B19 aus Richtung Meiningen und Eisenach: Parkplatz Zwick
  • L1118 aus Richtung Suhl: Parkplatz Allendestraße
  • A4 aus Richtung Gotha und Erfurt: Parkplatz Ortseingang an Reichenbacher Straße

Anreise mit dem Bus oder Bahn

Die umliegenden Orte und Gemeinden werden durch zusätzliche regionale Busangebote an den Veranstaltungsort angebunden. Dafür ergänzen acht neue Buslinien den bestehenden Linienverkehr. Detaillierte Informationen zu den Routen finden Sie hier.

Für den Thüringentag 2023 stellt die Südthüringenbahn zusätzliche Züge bereit. Im Zeitraum von Freitag, 9. Juni, bis Sonntag, 11. Juni, werden zusätzliche Nahverkehrszüge auf der Linie zwischen Wernshausen und Zella-Mehlis (bzw. Suhl). Weiterhin verkehren in den Nächten zum 10. Juni sowie zum 11. Juni  zusätzliche Nahverkehrszüge zwischen Wernshausen und Meiningen bzw. Eisenach sowie Zella-Mehlis und Meiningen. Konkrete Fahrpläne für die einzelnen Tage finden Sie hier.

Veranstaltungsorte im Überblick

Der Thüringentag 2023 in Schmalkalden findet an verschiedenen Orten im gesamten Stadtgebiet statt. Dazu gehören:

  • Agrarstandort Nordost
  • Historische Altstadt
  • Hochschule Schmalkalden
  • Schloss Wilhelmsburg
  • Stadtpark
  • Viba-Nougat-Welt
  • Westendpark

Erreichbarkeit von Veranstaltungsorten

Die Außenstandorte des Thüringentages können über einen innerstädtischen Pendelverkehr erreicht werden. Es stehen zwei Wegebahnen und Reisebusse bereit. Alle Besucher können diese kostenfrei nutzen. Abfahrtspunkte sind Viba und die Agrargenossenschaft, am Asbacher Weg. Alle in Fahrtrichtung befindlichen öffentlichen Haltestellen werden durch die Wegebahn und Busse angefahren. Der Verkehr fährt zu folgenden Zeiten: Freitag: 09.00 bis 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr.

In der Innenstadt von Schmalkalden wird es laut Stadtverwaltung während des Thüringentages, aber auch während des Auf- und Abbaus zu verschiedenen Sperrungen kommen. Nur zwischen 1 Uhr nachts und 9 Uhr morgens kann der gesperrte Bereich befahren werden.

Im Vorfeld des Thüringen-Tages fand im Viba Park in Schmalkalden ein Ballonglühen mit 15 Ballonen statt, die mit dem Einbruch der Dämmerung starteten.

Das komplette Programm als Übersicht

Donnerstag, 8. Juni

Hochschule Schmalkalden

  • 11.00 - 16.00 Uhr: Karrieremesse - Alles rund um Studium und Beruf

Schloss Wilhelmsburg

  • 17.00 - 19.00 Uhr: Talk Agrar - Gespräche zu Themen der Zeit, Gaststätte Wilhelmsburg

Stadtpark

  • 10.00 - 02.00 Uhr: Großer Rummel mit Riesenrad

Viba-Nougat-Welt

  • 19.00- 23.00 Uhr: Konzert Ben Zucker, Viba Arena

Ein Schloß
Auch das Museum Schloss Wilhelmsburg wird Veranstaltungsort des Thüringentages 2023 sein. Bildrechte: © MDR, honorarfrei

Freitag, 9. Juni

Agrarstandort Nordost

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Buntes Unterhaltungsprogramm

Beachanlage Freibad

  • 17.00 - 21.30 Uhr: Beach-Volleyball-Turnier "Schmalle-Cup"

Blaulichtmeile

  • 14.00 - 18.00 Uhr: Rettungsfahrzeuge und Vorführungen

Historische Altstadt

  • 09.00 - 18.00 Uhr: Weihnachtsmarkt mit Kinderkarussell, Citypark
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Vorstellung der Landkreise, Kirmesplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Thüringer Tourismus Vorstellung, Kirmesplatz
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Multimediaprojekt zur Arche Noah, Stadtkirche
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Charitystraße, Lutherplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Politikstandort - Politik hautnah, Neumarkt
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Händlerstraße, Weidebrunner Gasse
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Mittelaltermakt, Katzensprung
  • 16.00 - 24.00 Uhr: DJ Showcase Heidewitzka Festival, Villa K
  • 19.00 - 24.00 Uhr: Stadl-Rocker, Kirmesplatz

Hochschule Schmalkalden

  • 11.00 - 16.00 Uhr: Karrieremesse - Alles rund um Studium und Beruf

Schloss Wilhelmsburg

  • 09.00 - 14.00 Uhr: Kinderfest, Schloss Wilhelmsburg
  • 10.00 - 14.00 Uhr: Ponyreiten für Kinder, Schlossteich
  • 14.00 - 18.00 Uhr: Thüringer Chöre, Schloss-Innenhof
  • 19.00 - 23.00 Uhr: Musik mit Band Mad, Schloss-Innenhof

Stadtpark

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Stadtpark wird Sportpark mit Chill-out-Area
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Tattoo Convention Part II, Totenhofkirche
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Rummelplatz am Stadtpark

Viba-Nougat-Welt

  • 10.00 - 14.00 Uhr: Familienprogramm
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Energiepark - Erneuerbare Energien, Innovationen, Ideen
  • 20.00 - 24.00 Uhr: Schlagerfestival mit Andrea Berg

Westendpark

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Verkaufs- und Erlebnisausstellung

Samstag, 10. Juni

Agrarstandort Nordost

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Buntes Unterhaltungsprogramm

Beachanlage Freibad

  • 09.00 - 17.00 Uhr: Beach-Volleyball-Thüringer Ranglistenturniere

Blaulichtmeile

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Rettungsfahrzeuge, Vorführungen, Hundestaffel

Historische Altstadt

  • 10.00 - 14.00 Uhr: Frühschoppen mit Musikverein Schmalkalden, Altmarkt
  • 10.00 - 17.00 Uhr: Tag der offenen Tür, Katasteramt
  • 00.00 - 18.00 Uhr: Charitystraße, Lutherplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Politikstandort - Politik hautnah, Neumarkt
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Händlerstraße, Weidebrunner Gasse
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Vorstellung der Landkreise, Kirmesplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Thüringer Tourismus Vorstellung, Kirmesplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Weihnachtsmarkt, Citypark
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Multimediaprojekt zur Arche Noah, Stadtkirche
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Malle-Party, Kirmesplatz
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Country + Line Dance, Salzbrücke
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Mittelaltermakt, Katzensprung
  • 14.00 - 16.00 Uhr: 2-Stunden-Show KIKA/MDR, Altmarkt
  • 16.00 - 24.00 Uhr: Live Musik, Villa K
  • 16.30 - 20.00 Uhr: DJ Charly, Altmarkt
  • 20.00 - 21:30 Uhr: Abba Revival Show - A4u, Altmarkt
  • 22.00 - 22.20 Uhr: Saitenzauber mit Susanne Reimann, Altmarkt
  • 22.30 - 23.45 Uhr: Live-Band Scheinheilig - der Unheilig Tribute, Altmarkt

Hochschule Schmalkalden

  • 11.00 - 15.00 Uhr: Hochschul- Informationstag
  • 20.00 - 02.00 Uhr: Mega Party mit Radio Top 40

Mehrzweckhalle Schmalkalden

  • 10.15 - 11.30 Uhr: Talk mit Ministerpräsident Bodo Ramelow und Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht

Schloss Wilhelmsburg

  • 10.00 - 13.00 Uhr: Tanz in den Morgen, Gaststätte Wilhelmsburg
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Kinderfest mit Radio Teddy, Schloss Wilhelmsburg
  • 12.00 - 17.00 Uhr: Ponyreiten für Kinder, Schlossteich
  • 14.00 - 18.00 Uhr: Kaffee und Kuchen im Café, Gaststätte Wilhelmsburg

Sportplatz Wernshausen

  • 12.00 - 13.00 Uhr: Kinderturnier/SV 19 Wernshausen e.V.
  • 14.00 - 16.00 Uhr: Fußballmatch mit Stefan Effenberg: BVB Traditionsmannschaft - Auswahl Südthüringen

Stadtpark

  • 08.00 - 09.00 Uhr: Wanderung mit Ministerpräsident Bodo Ramelow, Waldhotel
  • 15.00 - 17.00 Uhr: Champions Race Thüringen, Waldhotel

Viba-Nougat-Welt

  • 10.00 - 12.00 Uhr: Oldtimerfahrt
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Energiepark - Erneuerbare Energien, Innovationen, Ideen
  • 12.00 - 17.00 Uhr: Musik- und Tanzfestival
  • 20.00 - 22.00 Uhr: Konzert Lotte, Viba Arena

Westendpark

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Verkaufs- und Erlebnisausstellung

Sonntag, 11. Juni

Agrarstandort Nordost

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Buntes Unterhaltungsprogramm

Beachanlage Freibad

  • 09.00 - 17.00 Uhr: Beach-Volleyball-Thüringer Ranglistenturniere

Blaulichtmeile

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Rettungsfahrzeuge, Vorführungen, Hundestaffel
  • 12.00 Uhr: Konzert Luftwaffenkorps der Bundeswehr

Historische Altstadt

  • 10.00 - 11.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel, Altmarkt
  • 10.00 - 17.00 Uhr: Gastro-Versorgung, Kirmesplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Charitystraße, Lutherplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Weihnachtsmarkt, Citypark
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Politikstandort - Politik hautnah, Neumarkt
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Händlerstraße, Weidebrunner Gasse
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Vorstellung der Landkreise, Kirmesplatz
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Thüringer Tourismus Vorstellung, Kirmesplatz
  • 10.00 - 20.00 Uhr: Multimediaprojekt zur Arche Noah, Stadtkirche
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Scheunenfund Live Band, Salzbrücke
  • 10.00 - 24.00 Uhr: Mittelaltermakt, Katzensprung
  • 11.00 - 12.15 Uhr: Moderation und gemischte Musik, Salzbrücke
  • 12.00 - 13.30 Uhr: Siegerehrungen Sportler Thüringentag Cup und Wettbewerbe, Altmarkt
  • 12.15 - 12.45 Uhr: Thüringer Majestäten und Symbolfiguren, Salzbrücke
  • 14.00 - 16.00 Uhr: Festumzug, Ecke Renthofstraße
  • 16.00 - 18.00 Uhr: Die besten Hits aus den 80ern und 90ern, Altmarkt
  • 16.00 - 18:00 Uhr: Open Stage für Nachwuchskünstler, Villa K
  • 18.00 - 19:00 Uhr: Übergabe an Stadt Gotha als Austragungsort des Thüringentages 2025, Altmarkt
  • 18.00 - 20.00 Uhr: Lila Bungalow, Villa K
  • 20.15 - 22.00 Uhr: Lee's Barclay James Harvest - letztes offizielles Konzert, Altmarkt
  • 22.15 - 22.30 Uhr: Laser-Show zum Ende des Thüringentages 23, Altmarkt

Schloss Wilhelmsburg

  • 09.00 - 11.00 Uhr: Run & Bike Sportveranstaltung, Schloss
  • 09.00 - 14.00 Uhr: Musik mit DJ Mike, Schloss-Innenhof
  • 10.00 - 13.00 Uhr: Tanz in den Morgen, Gaststätte Wilhelmsburg
  • 12.00 - 14.00 Uhr: Schloss Führungen
  • 14.00 - 18.00 Uhr: Live-Covermusik, Schloss-Innenhof
  • 14.00 - 18.00 Uhr: Kaffee & Kuchen im Café, Gaststätte Wilhelmsburg

Stadtpark

  • 08.00 - 10.00 Uhr: Wanderung mit Rhönklub Schmalkalden, Waldhotel
  • 09.00 - 11.00 Uhr: Champions Race Thüringen Tag 2023

Viba-Nougat-Welt

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Familienprogramm mit Radio Teddy
  • 10.00 - 18.00 Uhr: Energiepark - Erneuerbare Energien, Innovationen, Ideen

Westendpark

  • 10.00 - 18.00 Uhr: Verkaufs- und Erlebnisausstellung

Was ist der Thüringentag?

Erstmalig 1996 veranstaltet, ist der Thüringentag ein mehrtägiges Familien- und Volksfest des Landes Thüringen. Veranstalter sind die Thüringer Landesregierung und die jeweils gastgebende Stadt. Ursprünglich jährlich durchgeführt, wird der Thüringentag seit 2007 alle zwei Jahre durchgeführt. Ziel des Festes ist es, das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Identifikation der Thüringer mit ihrem Land zu fördern sowie Heimatgedanken und Brauchtum zu pflegen. Höhepunkt ist der große Festumzug am Festsonntag, der Tausende von Gästen und Teilnehmern anlockt.

Was kostet das Großereignis?

Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski (parteilos) konnte keine konkreten Angaben zu der Höhe der Kosten für das Festwochenende machen. Lediglich mit Blick auf den städtischen Haushalt nannte er Zahlen. Danach sind Ausgaben in Höhe von 1,2 Millionen eingeplant. Zugleich erwartet Schmalkalden Einnahmen von etwa 950.000 Euro.

Mehr Nachrichten aus Schmalkalden

MDR (dhl/rom)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 24. Mai 2023 | 08:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen