Hygienekonzept für Oktober-Termin Rennsteiglauf: Kein Publikum am Ziel

Die gute Nachricht für Rennsteigläufer: Es bleibt beim Termin im Oktober. Die schlechte Nachricht: Die Anfeuerung beim Zieleinlauf wird spärlicher ausfallen, da dort gemäß Hygienekonzept keine Zuschauer sein dürfen.

Schmiedefeld von oben
Das Ziel des Rennsteiglaufs in Schmiedefeld/Rennsteig Bildrechte: MDR/Karsten Böttger

Beim 48. Rennsteiglauf werden in diesem Jahr keine Zuschauer im Zielgelände von Schmiedefeld/Rennsteig erlaubt sein. Das hat Jürgen Lange, der Präsident des GuthsMuts-Rennsteiglaufvereins, bei der Vorstellung des Hygienekonzepts am Donnerstag in Erfurt bekannt gegeben.

Außerdem werden alle Läuferinnen und Läufer, Wanderer und Walker aus Startblöcken von 50 Teilnehmern mit einem Abstand von 1,5 Metern auf die Strecke gehen. Dadurch ändern sich auch die Startzeiten der Rennen. Zum Beispiel starten beim Supermarathon in Eisenach die ersten Läufer eine halbe Stunde später als gewohnt um 6:30 Uhr in Richtung Schmiedefeld.

Läufer von oben in Oberhof.
So ein Gewimmel - 2021 wird es etwas leerer sein. Bildrechte: MDR/Karsten Böttger

Rennsteiglauf erstmals im Oktober

In diesem Jahr wird der Rennsteiglauf zum ersten Mal an zwei Tagen durchgeführt. Durch die Pandemie findet er nicht wie gewohnt im Mai, sondern am 2. und 3. Oktober statt. Bislang gibt es rund 8.000 Anmeldungen für den Traditionslauf. Anmeldeschluss für den 48. Rennsteiglauf ist am 15. September.

Quelle: MDR THÜRINGEN/csr

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 02. September 2021 | 16:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Gasnetztechniker der Stadtwerke Jena vor der Abreise ihns Ahrtal zu einem Fluthilfe-Einsatz. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Stadtwerke Jena unterstützen den Gasversorger im Ahrtal beim Wiederaufbau der Gasversorgung. Noch vor dem Winter sollen Verbraucher wieder mit Gas versorgt werden.

26.09.2021 | 17:58 Uhr

So 26.09.2021 17:08Uhr 00:26 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/ost-thueringen/jena/video-stadtwerke-wiederaufbau-gasnetz-rheinland-pfalz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Kanzeluhr 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK