Sonntag Ideales Winterwetter im Thüringer Wald

Ein Mädchen rodelt beim Snowtubing mit einem großen Reifen eine schneebedeckten Abhang hinunter
Ein Mädchen rodelt beim Snowtubing mit einem großen Reifen einen schneebedeckten Abhang hinunter. Bildrechte: dpa

Der Thüringer Wald präsentierte sich auch am Sonntag für Ausflügler und Wintersportler als ideales Ziel. Bei milden Temperaturen um drei Grad Celsius schien überwiegend die Sonne. Nach Angaben des Regionalverbundes Thüringer Wald misst die Schneedecke aktuell bis zu 86 Zentimeter. Vielerorts hatte es am Freitag, in Steinach (Landkreis Sonneberg) am Samstag geschneit.

30 Rodelhänge und 830 Kilometer Loipen

Familien, Ausflügler und Sportler haben die Wahl zwischen 30 Rodelhängen und fast 830 Kilometern präparierten Langlaufloipen. 13 Lifte sind am Sonntag in Betrieb. An besonders populären Ausflugszielen herrscht laut Regionalverbund erfahrungsgemäß sehr großer Andrang und sorgt für volle Parkplätze. Ausflügler sollten deshalb auch weniger bekannte Ziele ansteuern.

MDR (nis)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 13. Februar 2022 | 15:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Fussball 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK