Schwerer Unfall Vier Verletzte: Auto überschlägt sich auf A4

Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Waltershausen sind am Sonntagvormittag vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie ein Polizeisprecher sagte, waren sie im Auto Richtung Dresden unterwegs, als ein Reifen platzte. Dadurch kam das Fahrzeug ins Schleudern, prallte rechts gegen die Leitplanke und überschlug sich mehrfach.

Damit die Feuerwehr den Wagen bergen konnte, musste die Autobahn-Abfahrt gesperrt werden. Der Schaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

MDR (dst)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 01. Mai 2022 | 12:30 Uhr

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

Graffiti am Wielandplatz in Weimar 2 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN
2 min 28.06.2022 | 19:21 Uhr

Mir einem professionellen Graffiti will Weimar den Konflikt um den Treff von Jugendlichen am Wielandplatz entschärfen. Die Stadt will sie nicht verdrängen, sondern signalisieren, dass sie dort ihren Platz haben können.

Di 28.06.2022 15:11Uhr 01:44 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/weimar/video-graffiti-treffpunkt-wielandplatz-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video