Gegen Umweltverschmutzung "World Cleanup Day": Hunderte Thüringer räumen auf

Thüringenweit haben Freiwillige am Samstag aufgeräumt. Unter anderem in Eisenach, Weimar, Suhl und Ilmenau sind am Morgen Aktionen zum sogenannten "World Cleanup Day" gestartet.

Müll liegt im Park rum
Ein Bild in vielen Parks: Müll wird statt in Mülleimer einfach achtlos weggeschmissen. Bildrechte: imago images/Christian Grube

In Eisenach hatten sich nach Angaben der Stadt bis zum Freitag 900 Freiwillige zum Herbstputz angemeldet. Die meisten Helfer stellen zehn Schulen und sieben Kindergärten. Außerdem unterstützen Freiwillige aus Vereinen, Kirchgemeinden und Unternehmen die Aktion. Dort läuft die Aktion bis Ende nächster Woche.

Auch in Weimar soll es Umweltverschmutzung und Plastikmüll an den Kragen gehen. In der Stadt hatten die Helfer laut Ehrenamtsagentur beim Aktionstag im vergangenen Jahr 2,7 Kubikmeter Müll gesammelt, darunter fast 15.000 Zigarettenstummel und 500 Einweg-Masken.

CleanUpDay 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Brennpunkte von Müll befreien

Auch in Südthüringen haben Freiwillige für Ordnung in Parks, Wäldern oder Gewässern gesorgt. In Suhl haben die Bürger Brennpunkte in der Stadt vom Müll befreit. Allein am ehemaligen Güterbahnhof kamen bei der Müllsammelaktion mehrere Säcke zusammen.

Unter dem Motto "Ilmenau räumt auf" hatte die Stadt Ilmenau 25 Sammelstellen im Stadtgebiet eingerichtet, an dem der gesammelte Müll angegeben werden kann. Die Sammelaktion fand dort erstmals 2020 statt und stieß auf große Resonanz. Laut Stadt beteiligten sich viele Vereine, Einzelpersonen und Initiativen.

Der World Cleanup Day findet seit 2018 am dritten Samstag im September statt. Weltweit beteiligen sich Bürger daran, achtlos weggeworfenen Müll aufzulesen. Nach Angaben der Organisatoren ist die Aktion eine der größten Bürgerbewegungen der Welt. Im Jahr 2021 sollen mehr als 14 Millionen Menschen in 191 Ländern an dem Aktionstag teilgenommen haben.

Mann sammelt Müll auf Straße
Der gesammelte Müll wird zu zentralen Sammelstellen gebracht und anschließend durch den städtischen Bauhof abgeholt. Bildrechte: Getty Images

MDR (thk)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 17. September 2022 | 19:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Thüringen

Toni Eggert und Sascha Benecken 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Siegerehrung 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Erfurter Automobilmesse 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK